fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE LOGfair.online LAGERflaeche.de Anzeigen

Wissen aus Transport und Logistik

Wissen und Ratgeber Artikel IconHier finden Sie unser gesammeltes Fachwissen aus allen Bereichen der Transportbranche, aufbereitet als informative und alphabetisch sortierte Ratgeber-Sammlung. Sie vermissen ein Thema? Schreiben Sie uns!

Alle Wissensartikel von A-Z

    |
  1. B
  2. |
  3. D
  4. |
  5. E
  6. |
  7. F
  8. |
  9. G
  10. |
  11. H
  12. |
  13. K
  14. |
  15. L
  16. |
B
Betonmischer

Baufahrzeuge

Aufgrund der besonderen Anforderungen bei Transporten im Baubereich wurden auch spezielle Transportgeräte für Baustellen entwickelt. Häufig sind hier Schüttgüter wie Erdaushub, Kies, Sand, Schutt und Schotter zu transportieren. Die Beförderungsstrecken sind dabei stark unterschiedlich: Einige Transporte müssen nur kurze Entfernungen im Bereich der Baustelle zurücklegen, während andere Güter über längere Strecken von und zu der […]

Modernes Behältermanagement

Behältermanagement

Behältermanagement bedeutet, dass Unternehmen alle Faktoren beim Transport ihrer Behälter verbessern, um deren perfekten Kreislauf innerhalb ihrer Lieferkette (Supply Chain) zu gewährleisten.

Beiladung

Beiladung Inhaltsverzeichnis: Alles Wichtige zur Beiladung von Speditionen |  Warum ist Beiladung gut für die Umwelt? | Wie können Speditionen auf diese Weise Kosten sparen? | Wie lässt sich die geeignete Spedition finden? Alles Wichtige zur Beiladung von Speditionen Beiladungen sind in der Regel Teilladungen, die als Ergänzung zur Hauptfracht transportiert werden, um vorhandenen Raum […]

Bußgeld

Bußgeld

Egal ob Fahren ohne Zulassung, Verstoß gegen das Handyverbot oder Gefährdung von Kindern: Ordnungswidrigkeiten ziehen Bußgelder nach sich. Doch mit welcher Summe ist zu rechnen?

D
digitaler Tachograph

Digitaler Tachograph

Der digitale Tachograph ist durch EU-Verordnung seit Mai 2006 als Nachfolger für die seit Jahrzehnten benutzten analogen Fahrtenschreiber, auch Fahrtschreiber oder EG-Kontrollgeräte genannt, Pflicht.

E
eu lizenz

EU-Gemeinschaftslizenz (EU-Lizenz)

Durch die EU Lizenz bzw. der EU-Gemeinschaftslizenz ist man berechtigt, Güter innerstaatlich und grenzüberschreitend in Länder der europäischen Union zu transportieren. Die Lizenz wird von der Verkehrsbehörden eines jeweiligen Mitgliedstaates für Unternehmen für die Dauer von 10 Jahren ausgestellt.

F
Furhpark

Flottenmanagement

Als sogenanntes Flottenmanagement wird in der Regel die Organisation eines Fuhrparks bezeichnet, die zu diesem Zweck meist mit einer speziellen Software oder Anwendung funktioniert.

frachtboersen

Frachtenbörsen

Frachtbörsen werden oft auch als Laderaumbörsen oder Frachtvermittlungen bezeichnet und sind Marktplätze auf denen die Nachfrage nach Transporten und Angebote an Transportkapazitäten zueinander finden.

LKW Fuehrerschein

Führerschein

Der Führerschein oder auch Fahrerlaubnis genannt, ist ein Dokument, mit dem der Inhaber nachweisen kann, dass er zur Führung eines bestimmten Fahrzeugs fähig und berechtigt ist.

G
Gefahrgut

Gefahrgut

Gefahrgut sind in der Regel alle Stoffe, Gegenstände und Zubereitungen, die Eigenschaften aufweisen, von denen beim Transportvorgang Gefahren ausgehen können.

Gurtmaß

Das Gurtmaß Das Gurtmaß ist eine Messgröße, die von Transportunternehmen verwendet wird. Mit dem Gurtmaß können die Zulässigkeit und der Preis für die Versendung  Das Gurtmaß ist eine Maßeinheit, die von zahlreichen und Paketdiensten als Grenzwert für die maximal zulässige Größe eines Pakets, das versendet werden soll, angegeben wird. Wie das Maximalgewicht, dient auch das Gurtmaß der Dimensionsbegrenzung […]

H

Handelslogistik

Handelslogistik Inhaltsverzeichnis: Was genau ist Handelslogistik? | Was sind Convenience Goods? | Welche Transportanforderungen bestehen an Handelsgüter? | Wie gestaltet sich die Zukunft der Handelslogistik? Was genau ist Handelslogistik? Handelslogistische Prozesse stehen für einen gigantischen Managementprozess, bei dem es um den gesamten Informations- und Warenfluss zwischen Unternehmen und Lieferanten sowie zwischen Unternehmen und Kunden geht. […]

K
Kurierdienst

Kurierdienste

Die Kurierdienste, Expressdienste, Paketdienste abgekürzt auch oft als KEP-Dienste bezeichnet, sind Logistikunternehmen die sich von anderen Transportunternehmen wie z.B. Speditionen vor allem durch die Größe der Sendungen, durch die Geschwindigkeit der Zustellung, die zusätzlichen Dienstleistungsangebote und das Beförderungsentgelt unterscheiden. Ein Kurierdienst oder Botendienst holt eine Sendung meist direkt vom Auftragsgeber ab und befördert sie direkt […]

L
Ladungssicherung

Ladungssicherungen

Um die Ladung während eines Transportes vor Schäden und das Lade- und Versandpersonal vor Verletzungen zu schützen sowie Vorschriften einzuhalten, werden Ladungssicherungen benötigt.

Lastkraftwagen Mercedes

Lastkraftwagen

Die Nutzfahrzeugindustrie hat den Alltag, wie er mittlerweile selbstverständlich ist, maßgeblich geprägt. Lastkraftwagen spielen dabei eine große Rolle.

LKW Fahrassistenzsysteme

LKW Fahrerassistenzsysteme

Für Nutzfahrzeuge werden ständig neue Fahrerassistenzsysteme entwickelt, die alle nur ein Ziel haben. Sie sollen die Sicherheit der Fahrzeuge verbessern, indem sie kritische Situationen erst gar nicht entstehen lassen.

Alternative Kraftstoffe Bio-Diesel

LKW Kraftstoff sparen und umweltfreundlich fahren

Um bei nutzfahrzeugen Kraftstoff und damit letztendlich auch Geld zu sparen, gibt es heutzutage bereits einige interessante Alternativen, sei es das Umrüsten auf Autogas, ein anderer alternativer Kraftstoff oder lediglich das ressourcenschonende Fahren.

Logistiknetzwerke, Transportnetzwerke und Verbände

Mit der Nutzung von Transportnetzwerken geht eine Vielzahl an Vorteilen einher: Erhöhte Effizienz, verkürzte Reaktionszeiten, Reduzierung der Kosten, Erschließung neuer Märkte und letztlich die Maximierung der Kundenzufriedenheit.

Logistik Software

Logistiksoftware

Logistiksoftware Der Bereich der Logistik umfasst die Gesamtheit aller Maßnahmen, welche die Versorgung und Bereitstellung von/mit Gütern betrifft. Grundsätzlich umfasst die Logistik verschiedene Bereiche: Beschaffungslogistik Dieser Aspekt betrifft den Bereich des Wareneinkaufs beim Lieferanten bis hin zum Wareneingangslager.Produktionslogistik Damit bezeichnet man die logistischen Material- und Warenflüsse, die innerhalb eines Betriebs ablaufen. Häufig wird dafür auch […]

M

Maut

Maut Inhaltsverzeichnis:Maut in Deutschland |Mautpflichtige Fahrzeuge in Deutschland |Mauttarife in Deutschland | Bezahlung der Maut in Deutschland |Maut in Europa |Eine Mautbox für ganz Europa |Mehrwertsteuerrückerstattung Warum wird Maut erhoben? In erster Linie handelt es sich bei der Maut um eine Infrastrukturabgabe. Das bedeutet, dass die Einnahmen für die Finanzierung bestehender oder zukünftiger Infrastruktur sowie […]

Mietfahrer und Scheinselbständigkeit

Mietfahrer und Scheinselbständigkeit Angesichts des Kostendrucks und dem vielerorts beklagten Fahrermangel macht sich die Problematik des selbstständigen Mietfahrers vermehrt bemerkbar. Fast täglich berichten die Medien über schwere Lkw Unfälle, weil die Fahrer sehr wahrscheinlich ihre Fahrzeiten überzogen haben. Lkw Fahrer berichten häufig, dass sie inzwischen zu Dumpinglöhnen arbeiten. Die Arbeitszeiten von Lkw Fahrern sind zwar […]

N
Nutzfahrzeughersteller Fabrik

Nutzfahrzeughersteller

Unter Nutzfahrzeugen versteht man Fahrzeuge die vor allem zum Gütertransport oder zum gewerblichen Personentransport vorgesehen sind. Hierzu gehören u.a. Kleintransporter, Lastwagen ( Lkw), Sattelschlepper, Kühllaster, Zugmaschinen, Tankwagen (Tanklaster), Autotransporter, Tieflader und Busse. Auch Anhänger für Lkw oder Sattelauflieger werden zu den Nutzfahrzeugen gerechnet. Die folgendende Übersicht über ausgewählte Hersteller von Nutzfahrzeugen soll eine Navigationshilfe für […]

P

Paletten

Die Europalette ist die meistbenutzte Palette in Europa. Die Norm “Europalette” stammt ursprünglich von der Bahn. Es ist eine stabile Holz-Mehrwegpalette mit 120 cm Länge, 80 cm Breite und 14,4 cm Höhe und wiegt ca. 20-23kg

S
Gründen Transportunternehmen gründen

Selbständig als Transportunternehmer

Streit mit dem Chef, Ärger über zu niedrigen Lohn, Familienstress wegen der ungünstigen Arbeitszeiten, all das kann einem den Spaß am Job richtig vermiesen. Manch einer kommt aus Missmut über sein Arbeitsverhältnis auf die Idee, sich selbstständig zu machen.

Sperrgut

Der Transport von Sperrgut Inhaltsverzeichnis: DIe Vorbereitung des Transportes| Ab 50 Kg Paletten nutzen|Wichtig: Eine gute Transportversicherung | Als Sperrgut werden solche Sendungen bezeichnet, die sperrig und schwer sind und beim Transport besonders sorgsam behandelt werden müssen. Dabei kann es sich beispielsweise um einen Haushaltsgegenstand wie eine Wachmaschine oder einen Kühlschrank oder um ein Autoteil, […]

greensupply chain 4.0 logistics 4.0

Supply Chain 4.0

Supply Chain Management Inhaltsverzeichnis: So funktioniert das Supply Chain Management| Gut vernetzte Lieferketten für mehr Effizienz|Digitales Transportmanagement und seine Ziele | Strategien für jede Spedition in der Logistik? Moderne Strategien sind für jede Spedition in der Logistik entscheidend, wenn es um funktionierende Projekte in der Logistik geht. Auch das Supply Chain Management setzt auf diesen […]

T

Tank- und Servicekarten

Tank- und Servicekarten Inhaltsverzeichnis: Was sind Tank- und Servicekarten?| Die Anbieter für die Tankstellenkarte|Mehr Sicherheit und Transparenz|Wie können Speditionen auf diese Weise Kosten sparen ?|Maximale Digitalität beim Tanken Was sind Tank- und Servicekarten? Besonders bei großen Fuhrparks bietet es sich an, eine flexibel einsetzbare Tankkarte zu verwenden und auf diese Weise nachhaltig zu sparen. Bereits […]

Telematik

Inhaltsverzeichnis: Eine gute Untersützung im Transportmanagement | Einsatzbereiche der Telematik Software | Gesetzliche Vorschriften Rund um die Systeme

Beruf LKW Fahrer

Transportberufe

Transportberufe Für die Berufsbezeichnung „Berufskraftfahrer/in mit der Fachrichtung Güterverkehr“ wird im allgemeinen Sprachgebrauch häufig auch die Kurzbezeichnung Kraftfahrer, Fahrzeugführer, Kraftfahrzeugführer/in oder einfach Fahrer verwendet. Ausbildung:Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer/in mit der Fachrichtung Güterverkehr/ Personenverkehr erfolgt wie bei den meisten Ausbildungsberufen in Deutschland im Rahmen des dualen Ausbildungssystems. Mit dem dualen Ausbildungssystem bezeichnet man jede Berufsausbildung die […]

Transportgüterarten

Arten von Transportgütern Inhaltsverzeichnis: Die Formen von Transportgütern|Massengutformen und sonstige Güterformen|Welche Transportgüter in welchen Branchen?|Gesetzliche Vorschriften rund um Transportgüter Was sind Transportgüter? Im Allgemeinen bezeichnen Transportgüter das gesamte Massengut, welches sich auf Grundlage seiner physikalischen Eigenschaften für Massentransporte und -umschläge eignet. Die Transportgüter sind in der Regel nicht für den Endverbraucher bestimmt, sondern werden in […]

U

Umzug

Professionelles Umzugsunternehmen für einen reibungslosen Umzug beauftragen | Mit der Hilfe eines Umzugsunternehmens wichtige Termine einhalten | Erfolgreich mit dem ganzen Büro umziehen | Weitere Dienstleistungen beim Büroumzug