Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Logistik express Lagernetzwerk.de Anzeigen

Nachrichten aus Verkehr

Nachrichten Verkehr Icon Alle Newsmeldungen aus der Nachrichtenkategorie Verkehr. Hinweis: Wir nehmen auch Pressemitteilungen entgegen. Benutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

Regionale LKW Feiertagsfahrverbote: Speditionen möchten einheitliche Regelungen

15.08.2018 | , ,

Regionale LKW Feiertagsfahrverbote - Speditionen möchten einheitliche Regelungen

Regionale Feiertagsfahrverbote Schüler und Arbeitnehmer in Niedersachsen werden sich über die Nachricht gefreut haben, die der Landtag in Hannover im Juni zu verkünden hatte. Das Bundesland bekommt schon ab diesem Jahr einen zusätzlichen Feiertag. Der Reformationstag am 31. Oktober steht nun auch in Niedersachsen als ...

Heftige Kontroverse um verlängerte Wochenruhezeiten für Lkw-Fahrer

02.08.2018 | , ,

Heftige Kontroverse um verlängerte Wochenruhezeiten für Lkw-Fahrer -  transportbranche.de

Zwischen EU-Kommission und Vertretern der internationalen LKW-Transportwirtschaft spitzt sich die Auseinandersetzung bezüglich der verlängerten Wochenruhezeiten für Lkw-Fahrer zu. Wie die Kommission 2017 vorschlug, sollen die Fahrer ihre Ruhezeit von mindestens 45 Stunden pro Woche nicht mehr in Fahrerkabinen, sondern ...

DHL-Trendradar: Prägende Trends für die Logistik

26.07.2018 | ,

DHL-Trendradar - Prägende Trends für die Logistik transportbranche.de

Der aktuelle Logistics Trend Radar von DHL zeigt Trends auf, welche die Logistik künftig entscheidend prägen werden. Sowohl wirtschaftliche und technologische als auch gesellschaftliche Entwicklungen sind vertreten. Vier Schlüsselfaktoren geben laut DHL den Ausschlag. Der vierte DHL Logistics Trend Radar verdeutlich...

USA-Handelskonflikt: Transportmarkt in Europa bleibt stabil

18.07.2018 | ,

USA-Handelskonflikt - Transportmarkt in Europa bleibt stabil transportbranche.de

Wie die Transportplattform TimoCom bestätigt, zeigt sich der europäische Transportmarkt bislang unbeeindruckt vom Handelskonflikt mit den USA. Die Transportunternehmen sind weiterhin ausgelastet, der Markt trotz US-amerikanischer Strafzölle stabil. Keine „große Panik“ Die Nachfrage nach Laderaum ist auch vier Woc...

Autonome Lkw von Schenker auf der A9

29.06.2018 | ,

caravan of  trucks on highway, cargo transportation concept

Die DB-Tochtergesellschaft Schenker hat jetzt autonom fahrende Lastwagen auf der Autobahn A9 im Einsatz. Die Fahrzeuge sind dreimal täglich zwischen München und Nürnberg unterwegs. Dabei kommt ein Kolonnen-System zum Einsatz. Der vordere Lastkraftwagen wird weiterhin von einem Fahrer gelenkt. Bis Ende 2019 soll das Pro...

10 Millionen Euro Förderung für umweltfreundliche Lkw

21.06.2018 | , ,

10 Millionen Euro Förderung für umweltfreundliche Lkw transportbranche.de

Das Bundesverkehrsministerium will umweltfreundliche Lastkraftwagen mit zehn Millionen Euro jährlich fördern. Das wurde am 4. Juni 2018 mitgeteilt. Gefördert werden Lkws und Sattelzugmaschinen mit Elektroantrieb, Flüssiggasantrieb (LNG) und Erdgasantrieb (CNG). Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgu...

LKW-Abbiegeassistenten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

29.05.2018 | ,

LKW-Abbiegeassistenten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr transportbranche.de

Mit 53 Jahren verlor eine Radfahrerin ihr Leben, weil ein Lastkraftwagen sie innerorts beim Rechtsabbiegen übersah. Unfallsituation, Alter und Geschlecht der ersten Verkehrstoten 2018 in Berlin entsprechen dem, was die Unfalldatenbank des Gesamtverbandes der Versicherungswirtschaft (GDV) hervorbringt. In 50 Prozent der...

Gestiegene Kosten bei der Stückgutproduktion

18.05.2018 | ,

Gestiegene Kosten bei der Stückgutproduktion transportbranche.de

Laut "Kostenindex Sammelgutspedition" sind die Kosten für eine Stückgutsendung im zweiten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7,6 Prozent gestiegen. Die Daten wurden im Auftrag des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV) unter führenden Stückgutnetzen in Deutschland ermittelt. Vorwiegend seien ge...

Branche ergreift Initiative: Massive Reduzierung der CO2-Emissionen gefordert

09.05.2018 | , ,

Branche ergreift Initiative - Massive Reduzierung der CO2-Emissionen gefordert transportbranche.de

Die EU-Kommission wurde von einer Initiative aus insgesamt 35 Handelsbetrieben, Spediteuren und Logistikern dazu aufgefordert, die CO2-Emissionen für neue Lkw um knapp ein Viertel zu senken. In einem Brief an Jean-Claude Juncker wurden die ambitionierten Grenzwerte thematisiert, die zur Erreichung der Klimaziele und zu...

Schwere Nutzfahrzeuge: Abbiege- und Notbremsassistenten vom Bundesrat gefordert

04.05.2018 | ,

Schwere Nutzfahrzeuge - Abbiege- und Notbremsassistenten vom Bundesrat gefordert-  transportbranche.de

Lastkraftwagen sind häufig in Unfälle verwickelt. Zum einen, wenn die Fahrer Radfahrer beim Abbiegen übersehen, zum anderen beim Auffahren in Stauenden auf Autobahnen. Vielerorts enden die Unfälle tödlich. Abbiege- und Notbremsassistenten sowie Abstandswarnsysteme könnten vorbeugen. Jetzt hat sich der Bundesrat mit der...

Straßengüterverkehr 2019: Mehrkosten in Milliardenhöhe

25.04.2018 | ,

Straßengüterverkehr 2019 - Mehrkosten in Milliardenhöhe transportbranche.de

Wie der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) vor wenigen Tagen bestätigte, sollen die Belastungen für den Straßengüterverkehr ab 2019 um 2,5 Milliarden Euro steigen. Zu diesem Ergebnis komme das neue Wegekostengutachten, welches das Bundesverkehrsministerium beauftragt hat. Im Gutachten werden dem Bund durch...

Speditionen und Logistiker: Wachstum im vierten Quartal

13.04.2018 | ,

Speditionen und Logistiker - Wachstum im vierten Quartal transportbranche.de

Wie der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) berichtet, konnte die Branche im vierten Quartal 2017 ein Wachstum verzeichnen. Sowohl Umsatz als auch die Zahl der Beschäftigten legte gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu. 2,4 Prozent mehr Beschäftigte wies die Branche im letzten Quartal 2017 gegenüber dem Vorj...

Großbritannien: Strafen für Lkw-Fahrer ab März verschärft

19.03.2018 | ,

Großbritannien - Strafen für Lkw-Fahrer ab März verschärft transportbranche.de

In Großbritannien werden die Strafen für Lkw-Fahrer ab 5. März 2018 härter. Künftig können auch Verstöße gegen vorgeschriebene Lenk- und Ruhezeiten innerhalb der letzten vier Wochen geahndet werden. Dies kündigte die britische Straßenkontrollbehörde Driver and Vehicle Standards Agency, kurz DVSA an. Betroffen sind ...

Fahrverbote für Diesel rechtmäßig – Verbände fürchten Versorgungslücken

15.03.2018 | , ,

Fahrverbote für Diesel rechtmäßig – Verbände fürchten Versorgungslücken transportbranchen.de

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden und Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge als rechtmäßig eingestuft. Deutschen Städten wird somit erlaubt, Fahrern von Diesel-Modellen den Zutritt zu bestimmten Zonen zu verweigern. Die Deutsche Umwelthilfe behält damit Recht. Verbände fürchten eine Versorgungsgefährdu...

Fahrermangel in Frankreich

07.03.2018 | ,

Fahrermangel in Frankreich transportbranche.de

Um dem akuten Mangel an Lkw-Fahrern im Straßengütertransport entgegenzuwirken, haben Arbeits- und Verkehrsministerium in Paris eine gemeinsame Umschulungsaktion veranlasst. Fahrer, die bislang in der Personenbeförderung tätig waren, sollen über gezielte Maßnahmen für die Güterbeförderung fit gemacht werden. Die ...

Seite 1 von 71 2 3 7