fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com logfair.online Anzeigen

Transport auf dem Wasser spart Energie

Nachrichten | 23.08.2021 | | Logistik allgemein, Transport | Thema: , , , , , , , ,

ZAPF GmbH verschifft erneut Fertiggaragen in die Niederlande

Insgesamt vier Schiffe transportieren innerhalb weniger Monate Betonfertiggaragen der ZAPF GmbH in die Niederlande. Eine logistische Herausforderung, die einiges an Planung erforderte. Obwohl der Aufwand groß ist, lohnt sich der Transport auf dem Wasser. So können pro Schiff rund 50 Garagen auf einen Schlag verladen werden. Damit werden über 250.000 km eingespart, die sonst Schwerlast-LKW für dieselbe Strecke benötigt hätten, denn gewöhnlich liefert der namhafte Garagenhersteller aus Bayreuth seine Fertiggaragen mit Spezial-Lastwagen und Kran aus.

Am vergangenen Freitag, 20. August, legte in Bamberg das vierte Schiff mit rund 50 Garagen ab, nachdem bereits in der Woche zuvor ebenfalls 50 Garagen von Kehlheim aus ihre Reise in die Niederlande antraten. Bereits Ende 2020 liefen zwei weitere Schiffe mit 120 ZAPF-Garagen an Bord aus.
Ziel ist der Binnenhafen Oss in den Niederlanden. Die Schiffe fahren nonstop und benötigen für die Fahrt über Donau bzw. Main und Rhein ungefähr eine Woche. Nach Ankunft werden die Garagen auf Lastwagen geladen und zu ihrem endgültigen Standort gebracht. Doch ein längerer Transport auf der Straße steht nicht bevor, denn alle Garagen sind für einen modernen Garagenpark bestimmt – und dieser entsteht nur wenige Kilometer vom Hafen entfernt.

Unternehmensprofil
Mit mittlerweile mehr als 440.000 produzierten und montierten Garagen ist die ZAPF GmbH mit Sitz im Oberfränkischen Bayreuth der Experte in Sachen Betonfertiggaragen in Deutschland und Europa. 1904 als Baugeschäft gegründet, weist das Unternehmen bei der Fertigung von Garagen aus Beton bereits über 50 Jahre Erfahrung auf und hat sich mittlerweile ganz auf diesen Bereich spezialisiert. ZAPF produziert an vier Standorten in Deutschland: in Weidenberg und Baar-Ebenhausen in Bayern, in Neuenburg am Rhein in Baden-Württemberg sowie in Dülmen in Nordrhein-Westfalen. Das Liefergebiet des Traditionsunternehmens erstreckt sich über Süd-, Mittel- und Westdeutschland sowie Teile Frankreichs, Österreich und der Schweiz. Mehr über ZAPF erfahren Sie unter
http://www.garagen-welt.de

Firmenkontakt
ZAPF GmbH
Markus Hölzl
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth
0921 601-0
m.hoelzl@zapf-gmbh.de
http://www.garagen-welt.de

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Tatjana Steinlein
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 7593552
t.steinlein@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

Folgende Newsmeldung könnte Sie auch interessieren:

Umzug einer alten Tante

Ein Fassi-F455-Ladekran hilft, den Flugzeug-Klassiker JU 52 von Mönchengladbach nach Essen-Mühlheim zu transportieren Am Mönchengladbacher Flughafen ist eines der letzten noch flugfähigen Exemplare von Deutschlands wohl bekanntestem Flugzeug stationiert: Ein Ende der vierziger Jahre datierter Lizenznachbau der JU 52 – oft auch nur “Tante Ju” genannt. Unweit von diesem bestens gepflegten, regelmäßig für Rundflüge genutzten […]

Follow on Feedly