fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com lagerflaeche Anzeigen

Von A nach B – Logistik ist Vertrauenssache

Transport, Umzug 14.07.2021

Logistik ist eine boomende Branche. Die Pandemie hat den Bereich E-Commerce sprunghaft ansteigen lassen, doch die Waren der Online-Händler müssen durch die Welt transportiert werden. Der Logistikbereich ist in Deutschland die stärkste Branche nach der Automobilwirtschaft und dem Handel. Der Transport per Lkw ist von Seiten der Logistikunternehmen am kostengünstigsten und einfach zu handhaben.

Doch es werden nicht nur Pakete von A nach B gebracht. Mehr als 11 Millionen Deutsche ziehen pro Jahr in ein neues Zuhause. Knapp 3 % ziehen sogar mehrmals im Jahr um.

Doch egal in welchem Bereich, Logistik ist Vertrauenssache. Ob wichtige Pakete, oder private Möbel, bei der Logistik darf nichts schieflaufen. Dazu benötigt man einen seriösen Spediteur an seiner Seite. Doch wie findet man diesen, wenn es um einen Umzug geht?

Wie erkennt man eine seriöse Umzugsfirma?

Schon beim Erstgespräch gibt es klare Hinweise, ob es sich um eine erfahrene und seriöse Umzugsfirma handelt. Das Stichwort ist: “Transparenz”.

  • Beim Treffen vor Ort wird eine genaue Liste erstellt, welche Möbel mit sollen, welche entsorgt werden können.
  • Bereits vorhandene Schäden an Möbeln werden dokumentiert, damit es später keine Probleme gibt.
  • Es wird festgelegt, ob die Umzugsfirma für den Kunden packen soll, oder ob der Kunde das selbst macht. Auch, wer die Umzugskartons bereitstellt, wird besprochen.
  • Sollen die Möbel nur abgebaut, oder auch wieder aufgebaut werden?
  • Schon bei diesem ersten Treffen kann eine seriöse Firma einen Schätzwert abgeben, wie viel der Umzug kosten wird. In jedem Fall erhält der Kunde jedoch vor dem Umzug ein exaktes, schriftliches Angebot mit einem Fixpreis.

Spezialfall Seniorenumzug

Muss ein Mensch, der seit Jahrzehnten in seiner Wohnung gelebt hat diese nun verlassen, da er sich nicht mehr selbst versorgen kann, ist ein Umzug mehr, als nur Transport. Hier spielen Emotionen eine große Rolle. Seriöse Anbieter wissen das, und schicken eine Truppe, die entsprechend sensibel vor Ort agiert und auf die emotionale Lage des Besitzers eingeht.

Spezialfall Firmenumzug

Auch Firmenumzüge sind nicht mit klassischen Umzügen zu vergleichen. Hier muss ein Logistikfachmann darauf achten, dass gerade sensible Daten und Materialien auch stets unter Aufsicht sind, sodass hier kein Datenklau stattfinden kann.

Welche Aufgaben übernimmt eine Umzugsfirma noch?

Viele Umzugsfirmen bieten dem Kunden den “Besenrein-Service” an. Das heißt, nach Absprache werden auch Lampen und Gardinenstangen entfernt, Tapeten abgekratzt und die restlichen Gegenstände entsorgt. Die Wohnung wird schließlich noch gekehrt und so verlassen, dass sie “besenrein” ist.

Spezialfall Messie-Wohnung

Erbt man eine Messie-Wohnung, dann ist die Verzweiflung oft groß, denn klassische Entrümpelungsfirmen lehnen diese Aufträge oft ab. Hierzu benötigt man auch das passende Fachwissen, um die oftmals verunreinigten Möbel und Sammelgegenstände zu entsorgen. Mittlerweile gibt es jedoch Entrümpler, die genau diese Branchennische bedienen und hier auch vorab gut beraten.

Wertvolle Fundstücke beim Entrümpeln

Seriöse Firmen, die Entrümpelungen durchführen, legen bereits im Vorfeld im Auftrag fest, dass sie, sollten sie wertvolle Gegenstände in der Wohnung finden, diese auch angeben und schließlich auf Wunsch mit den Auftragskosten verrechnen. Dazu gehören in der Regel Gegenstände aus Silber oder Antiquitäten, aber auch altes Spielzeug oder noch funktionstüchtige Geräte.

Kosten

Die genauen Preise werden bei einer Besichtigung vor Ort besprochen und richten sich nach dem Aufwand, wie viel Personal eingebunden werden muss, welcher Transporter eingesetzt wird und wie groß die Fahrtstrecke ist. Ist der Umzug gut vorbereitet, weil etwa die Möbel bereits zerlegt und der Rest des Hausrats schon in Kisten verpackt ist, senkt das die Kosten.

Auch wenn das Haus über einen Aufzug verfügt, der für den Umzug genutzt werden kann, erleichtert das die Arbeit und das wirkt sich auf den Preis aus.

Als Auftraggeber sollte man immer abwägen, wie viel man selbst machen möchte, und welche Aufgaben man abgeben will. Natürlich ist es etwas teurer, wenn man eine umweltgerechte Entsorgung von alten Möbeln oder Geräten will, das in Eigenleistung zu machen ist aber auch sehr zeitaufwendig und zudem benötigt man auch das passende Transportmittel.

 

Weitere interessante Seiten:

SAGA Umzüge

 

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

Antwort hinterlassen

  • innovative Verpackungsfolie

    Eine auffällige Verpackungsfolie für jeden Artikel

    von am 27.05.2021 - 0 Kommentare

    Produkte werden nicht nur verpackt, damit sie sicher vor Beschädigungen sind, sie sollen ansprechend wirken und Kunden zum Kauf animieren. Besonders effektiv ist eine bunt bedruckte Verpackungsfolie, die den Inhalt appetitlich oder stilvoll zur Geltung bringt. In erster Linie werden empfindliche Waren mit einer stabilen Folie umhüllt. Hier gibt es für jeden Einsatzzweck innovative Verpackungsfolien. […]

  • Stapler mieten: Darauf sollte man achten

    von am 11.05.2021 - 0 Kommentare

    Der Kauf eines Staplers stellt nicht zwingend die beste Lösung dar. Schließlich fallen die Kosten für die Anschaffung des Gerätes nicht gerade günstig aus. Eine Alternative zu dem Staplerkauf stellt die Möglichkeit, die Dienste einer Staplervermietung in Anspruch zu nehmen, dar. Durch das Mieten des Staplers entsteht der Vorteil, dass die Kosten wesentlich geringer ausfallen […]

  • Geförderte Fort- und Weiterbildungen über das Qualifizierungschancengesetz

    von am 07.05.2021 - 0 Kommentare

    Geförderte Fort- und Weiterbildungen sind in vielen Berufszweigen zu finden. Auch in der Logistikbranche, die gern und zurecht als Markt der Zukunft bezeichnet wird, gibt es viele Möglichkeiten. Die Branche zählt zu den wichtigsten Absatz- und Beschäftigungsmärkten in Deutschland. Ein Beruf mit Zukunft ist sicher. Damit der Sprung auf der Karriereleiter gelingt, sind gezielte Fort- […]

  • Seefracht: Welche Dokumente braucht man?

    von am 12.05.2021 - 0 Kommentare

    Ein weltweiter Transport ermöglicht es, einen uneingeschränkten Handel zu betreiben. Die Seefracht birgt allerdings einige Fallstricke – gerade in Bezug auf die Dokumente. Jedes kleinste Detail muss genau dokumentiert werden und für Dritte nachvollziehbar sein. Welche Dokumente bei der Seefracht benötigt werden und worauf es noch zu achten gilt, beschreibt dieser Ratgeber. Die richtigen Papiere für den […]

  • Transporter: Darauf ist beim Entrümpeln zu achten

    von am 18.05.2021 - 0 Kommentare

    Die Gründe für eine Entrümpelung können sich vielfältig gestalten. Oft wird sie nötig, weil ein Verkauf der Immobilie oder ein Umzug ansteht. Allerdings kann auch eine gewisse Raumnot dafür sorgen, dass ein Zimmer rigoros entrümpelt werden muss. Auch, wenn eine Wohnung oder ein Haus geerbt wird, befindet sich in dem Objekt oft noch viel Inventar. […]

Follow on Feedly