fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com Anzeigen

Schwingungsdämpfung zur Ladungssicherung

Intern 18.09.2020

schwingungsdämpfung

Erfolgreiche Ladungssicherung in der Transportbranche

Die Bewegung von Waren ist die tägliche Aufgabe der Dienstleister in der Logistik. Dabei handelt es sich häufig um Waren, die zerbrechlich sind oder die einen hohen Wert besitzen. Tritt während des Transports ein Defekt auf, steht der Dienstleister für den Schaden ein. Der Abschluss einer Transportversicherung ist nicht verpflichtend. Vor allem kleinere Unternehmen verzichten aufgrund der hohen Kosten darauf. In der Folge müssen sie die Schäden selbst tragen. In den Ländern der EU summieren sich die Schäden jährlich auf mehrere Milliarden Euro. Unternehmen sind durch die Ausfälle stark geschädigt. Doch Sie können mit einer optimalen Ladungssicherung dafür sorgen, dass sich Transportschäden in Ihrem Unternehmen in verträglichen Grenzen halten.

Warentransporte bergen Gefahr des Schadens

Grundsätzlich sind Schäden bei einem Warentransport nicht auszuschließen. Vorbeugend ist es möglich, die Ladung mit Gurten oder speziellen Mechanismen direkt auf der Ladefläche zu sichern. Für Glas und andere zerbrechliche Stoffe gibt es spezielle Transportsysteme. Zusätzlich ist es möglich, das Fahrzeug optimal auf den Transport von zerbrechlichen Waren vorzubereiten. Eine leistungsstarke Schwingungsdämpfung ist empfehlenswert, wenn Sie Transportschäden auch auf Fahrten über unebene Straßen und Wege optimal sichern möchten.

Nicht alle Straßen sind gut ausgebaut

Nicht immer ist es möglich, nur auf gut ausgebauten Straßen zu fahren. Muss die Anlieferung der Ware beispielsweise an einem unbefestigten Weg erfolgen, ist der Dienstleister verpflichtet, dies sicherzustellen. Bei sehr sensiblen Waren reichen kleinste Schwingungen des Lastzuges aus, um einen Defekt herbeizuführen. Nicht nur unebene Straßen, sondern auch schwierige Wetterverhältnisse können Schwingungen auslösen. Sollten sich Transportschäden einstellen, haben Dienstleister diese nur in einem sehr begrenzten Umfang die Möglichkeit, diese bei den Kommunen geltend zu machen. Es gilt, eine optimale Vorsorge zu treffen.

Vorteile der Schwingungsdämpfung

Eine Schwingungsdämpfung lässt sich nachträglich in nahezu alle Fahrzeuge integrieren. Somit kann jeder Unternehmer selbst Vorsorge treffen und seinen individuellen Transportschaden minimieren. Vor allem beim Transport sensibler Waren ergeben sich verschiedene Vorteile:

* Systeme zur Schwingungsdämpfung lassen sich nachträglich einbauen
* Integration ist in nahezu jeden Fahrzeugtyp möglich
* Schwingungsdämpfungen eignen sich für Transporte mit hohem Gewicht
* schnelle Montage
* vollumfänglicher Schutz

Die einmalige Investition bietet einen dauerhaften Schutz für alle Waren, die Sie mit dem Fahrzeug transportieren. Natürlich ist es nicht möglich, Beschädigungen an den zu transportierenden Gütern dauerhaft zu verhindern. Für die alltäglichen Fahrten ergibt sich aber eine sichere Grundlage, um die hohen Schäden durch Transportbeschädigungen von Gütern deutlich zu minimieren.

Transportschäden können für Unternehmen kritisch sein

Transportschäden in einem hohen Ausmaß, für die keine Versicherung aufkommt, können für ein Unternehmen schnell Folgen haben. Wenn eine Ware beschädigt ist, hat der Empfänger das Recht der Reklamation. Für den Schaden kommt der Transportdienstleister auf. Es ist allerdings nachzuweisen, dass es sich nicht um einen Produktionsfehler handelt. Der Kunde hat das Recht auf einen Warenumtausch. Somit muss der Dienstleister die Ware ersetzen. Gerade kleine Unternehmen kann diese Regelung schnell in Existenznot bringen. Dies gilt vor allem dann, wenn keine Versicherung für den Schaden aufkommt. Beim Abschluss einer Versicherung ist zu berücksichtigen, dass diese bei häufiger Inanspruchnahme ein Kündigungsrecht hat. Somit ist es der bessere Weg, mit einer guten Sicherung der Ladung Transportschäden selbst vorzubeugen.

Weitere interessante Seiten:

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

Keine Tags

290 Aufrufe insgesamt, 1 Heute

  


Antwort hinterlassen

  • Gesundheit am Arbeitsplatz - wichtiger denn je zuvor

    von am 03.02.2021 - 0 Kommentare

    Die Corona-Pandemie hat die Art und Weise, wie viele von uns arbeiten, deutlich verändert. Während einige relativ froh über die Veränderungen sind, da sie beispielsweise nicht mehr ins Büro pendeln müssen, sondern dazu angehalten sind, vom Home Office aus zu arbeiten und dadurch sogar mehr Zeit für sich haben, da die Anfahrtszeiten wegfallen, haben andere […]

  • Wales setzt neue Pläne um, um die Verzögerungen in Häfen durch den Brexit zu vermeiden

    von am 18.02.2021 - 0 Kommentare

    Die Störungen in walisischen Häfen, besonders in Holyhead, sollen weiterhin geringgehalten werden, seitdem Großbritannien aus der europäischen Union ausgetreten ist. LKW-Fahrer die von und nach Irland reisen, benötigen zusätzliche Papiere, um in ihre Zielgebiete einreisen zu dürfen. In Holyhead mussten viele LKW-Fahrer abgewiesen werden, weil sie nicht über die benötigten zusätzlichen Papiere verfügen. Die Beamten […]

  • Die Digitalisierung in der Transportbranche

    von am 18.02.2021 - 0 Kommentare

    Das Thema Digitalisierung wird in den vergangenen Jahren in vielen Branchen diskutiert. Es bietet aber auch in der Transportbranche interessante Möglichkeiten, die den Unternehmen wichtige Wettbewerbsvorteile bieten können.   Die Digitalisierung ist auch in der Speditions- und Logistikbranche nicht mehr wegzudenken. Der digitale Fortschritt hat dieser Branche besondere Vorteile erbracht, mit denen die Prozesse optimiert […]

  • Die besten Werkzeuge, um eine gute Kommunikation zu gewährleisten

    von am 18.02.2021 - 0 Kommentare

    Die modernen Kommunikationswerkzeuge entwickeln sich weiter und passen sich an die Bedürfnisse des modernen Arbeitsplatzes an. Die modernen Anwendungen geben den Mitarbeitern die Freiheit unabhängig von ihrem aktuellen Standort in Verbindung zu bleiben. Der moderne Arbeitsplatz hat gezeigt, welche Bedeutung die Kommunikation hat. Eine effektive Kommunikationsstrategie ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil jedes Unternehmens. Laut aktuellen […]

  • Digitalisierung im Transportwesen

    von am 25.03.2021 - 0 Kommentare

    Digitalisierung im Transportwesen In der Logistikbranche zeigt der aktuelle Grad an Digitalisierung noch immer ein sehr großes Optimierungspotential. In vielen Unternehmen wird so auch heute noch versäumt, zur Verfügung stehende Technologien zu nutzen, mit deren Hilfe die komplette Auftragsabwicklung digital gestaltet werden könnte. Dabei ist überhaupt kein großer Aufwand nötig, um moderne Logistik-Programme, wie eine […]

Follow on Feedly