Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Fahrgut.org Lagernetzwerk.de Anzeigen

Flottenmanagement

Inhaltsverzeichnis: Vorteile des modernen Flottenmanagements | Umweltbewusstes Flottenmanagement

Als sogenanntes Flottenmanagement wird in der Regel die Organisation eines Fuhrparks bezeichnet, die zu diesem Zweck meist mit einer speziellen Software oder Anwendung funktioniert. Vor allem die Verwaltung des Fuhrparks soll auf diesem Wege weitestgehend automatisiert werden, sodass Mitarbeiter sich auf ihre Kerntätigkeiten spezialisieren können und die Produktivität ihrer logistischen Abläufe erhöhen.

Eine gänzlich klare Definition gibt es allerdings nicht, da einige Dienstleister unter dem Flottenmanagement die Koordination eines Fuhrparks und andere hingegen das Controlling verstehen. Zum Einsatz kommt das Flottenmanagement in etlichen Branchen, darunter beispielsweise das Baugewerbe, Speditionen, Rettungsdienste oder Autovermietungen.

Das moderne Flottenmanagement funktioniert heutzutage vor allem mithilfe von Satelliten und entsprechenden GPS-Sendern direkt am Fahrzeug, die eine Verbindung zwischen den Fahrzeugen und der zentralen Steuerung herstellen. Die Signale der Sender werden erfasst und dann weitergegeben, sodass die Fahrzeuge übersichtlich auf einer digitalen Karte angezeigt werden, welche stets aktualisiert wird. Für Anwender bringt dies den Vorteil mit sich stets ganz genau zu wissen, wo sich welches Fahrzeug derzeit befindet. Dank der Satellitentechnik ist diese Form der Überwachung außerdem weltweit möglich und kann darüber hinaus selbst im Falle eines Fahrzeugdiebstahls bei der Aufklärung helfen.

Die Vorteile im Überblick

Furhpark

Modernes und umweltbewusstes Flottenmanangement bietet viele Vorzüge

Hier gilt es jedoch im Vorfeld umsichtig zu recherchieren, denn nicht alle Flottenmanagement-Lösungen bieten die entsprechenden Vorzüge. Bewährt hat sich unter anderem jedoch das System des Anbieters Bornemann, der vor allem mit seinen modernen GPS-Sender überzeugen kann. Diese spüren Fahrzeuge nicht nur auf und orten sie, sondern können mithilfe der entsprechenden Software auch dafür sorgen, dass im Vorfeld virtuelle Zäune angelegt werden – werden diese von dem Fahrzeug durchfahren, so wird eine Alarm-Nachricht an den Verantwortlichen geschickt und ein möglicher Diebstahl lässt sich besonders schnell verfolgen. Weiterhin verfügt die Software außerdem über eine einfache Bedienung mittels Internetportal, weltweites Google Maps Kartenmaterial und ein umfangreiches Positionsarchiv mit allen gefahrenen Strecken. Die Bornemann GPS-Systeme für das Flottenmanagement sorgen zudem dafür, dass eine optimale Routenplanung erfolgt, welche Spritkosten einspart und so gleichzeitig für ein umweltbewusstes Handeln steht.

Umweltbewusstes Flottenmanagement umsetzen

Apropos Umweltbewusstsein, derzeit werden Umweltaspekte hinsichtlich des Flottenmanagements insgesamt noch zu wenig beachtet, tatsächlich gibt es aber bereits einige praxiserprobte Maßnahmen, die die Verbrauchsreduzierung im Fahrzeugpark merklich senken könnten. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt bot zu diesem Zweck bereits entsprechende Informationsveranstaltungen an, in denen Aspekte wie Fahrerschulungen, die Verbrauchsminderung bei der Beschaffung von Fahrzeugen und Zubehör oder ein gezieltes Umweltaudit unter Berücksichtigung verkehrlicher Aspekte im Fokus standen. Die Veranstaltungen sind in Zusammenarbeit mit regionalen Industrie- und Handelskammern ins Leben gerufen worden. Mittlerweile sind etliche Dienstleister auf den Zug aufgesprungen und bieten entsprechende Funktionalitäten an:

  • Systeme liefern Daten zum Fahrstil, der Geschwindigkeit, dem Kohlenstoffdioxidausstoß und den Stillstandzeiten einzelner Fahrzeuge. Anwender haben nun die Möglichkeit basierend auf diesen Daten eigene Richtlinien zu erstellen und Gruppen oder Einzelpersonen daran zu messen
  • Hilfreich sind außerdem eigenständige Maßnahmen wie ein gleichmäßiger, flüssiger Fahrstil und ein Vermeiden von heftigem Anfahren oder starkem Abbremsen
  • Auch grundsätzliche Vorteile eines guten Flottenmanagement-Systems bieten ökologische Vorteile. So sorgt beispielsweise eine intelligente Navigation dafür, dass kürzere Strecken zurückgelegt werden, was wiederum teuren Kraftstoff einspart.
Mehr zum Thema Flottenmanagement:

Bildquelle Fuhrpark © yulyla - Fotolia.com J.Voges