Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com lagerflaeche.de Anzeigen

Waagen in der Logistik

Intern, Intralogistik, Transport 28.05.2021

Waagen in der Logistik

Waagen gelten als wichtiger Bestandteil und Helfer der Industrie. Vor allem in der innerbetrieblichen Logistik, aber auch beim Warenverkehr zwischen verschiedenen Betrieben kann auf genaueWaagen in der Logistik Messergebnisse und Gewichtsbestimmungen nicht verzichtet werden. Im professionellen Anwendungsbereich sind selbstverständlich Waagen gefragt, die nicht nur jederzeit einsatzbereit sind und exakt messen können, sondern die auch in der Lage sind, hohe Lasten aufzunehmen und abzuwiegen. Aus diesem Grund sind digitale Waagen in der Industrie im Einsatz, die außerdem in verschiedenen Formen zur Verfügung stehen, um unterschiedlichsten Einsatzbereichen und Anwendungen zu dienen.

 

Einsatzbereiche für Bodenwaagen in der Logistik

Eine Waagenform, die in Logistikbereichen häufig zu finden ist, ist die Bodenwaage. Denn an Orten, wo viele Menschen arbeiten, aber auch Gabelstapler fahren sowie Paletten und Waren aller Art bewegt werden, darf es keine Stolperfallen geben und auch keine Kabel, die im Weg herumliegen. Die Bodenwaagen für die Industrie erfüllen ihren Zweck hier perfekt. Denn sie können ohne Kabel betrieben werden und können dadurch sehr flexibel eingesetzt werden. Darüber hinaus müssen sie sehr robust und strapazierfähig sein, um den täglichen Belastungen standzuhalten, aber auch die Einwirkungen auszuhalten, die stetige Standortwechsel mit sich bringen. Wie der Name bereits verrät, sind Bodenwaagen sehr flach geformt und können einfach flach auf dem Boden platziert werden. Dies bringt wesentliche Vorzüge mit sich. Denn so lassen sich auch unförmige oder schwere Lasten sehr einfach darauf positionieren. Die digitale Anzeige befindet sich nicht direkt an der Waage, sondern kann separat mit etwas Abstand zur Wiegefläche abgelesen werden. So ist es auch möglich, Gegenstände mit Überständen auf der Bodenwaage zu platzieren und das Gewicht dennoch sicher und verlässlich abzulesen. Rund um die Waage gibt es auch keine störenden Rahmen oder andere Bauteile, sodass die Lasten von jeder der vier Seiten auf die Waage gehoben werden können.

Wichtig ist das Abwiegen vor allem bei der Anlieferung von Rohstoffen und Halbfertigerzeugnissen sowie im Auslieferungsbereich von fertigen Produkten. Denn zum einen gilt es häufig, die genauen Mengen festzustellen, um zu prüfen, ob der Lieferant die korrekte Bestellmenge wirklich angeliefert hat oder ob die gewünschte Menge wirklich ausgeliefert wurde. Zum anderen ist es aber auch wichtig, die maximalen Kapazitäten der Lkw nicht zu überschreiten. Bei sehr schweren Gütern ist es daher wichtig, jede Einheit abzuwiegen, die auf den Lkw geladen wird, sofern diese nicht immer exakt dasselbe Gewicht aufweisen.

 

Wie werden Bodenwaagen montiert und aufgestellt?

Ein großer Vorteil der Bodenwaage besteht darin, dass sie sehr einfach und unkompliziert einsatzbereit gemacht werden kann. Da sie mit Akku betrieben wird, ist keine Stromsteckdose notwendig, wodurch auch kein Stromkabel stört. Lediglich zwischen dem Display, das auf einem Stativ platziert ist, und der Waage selbst gibt es ein Kabel, um die Daten an die Anzeigeeinheit zu übertragen. Die Waage kann also sogar nach jedem Wiegevorgang erneut an einen anderen Ort getragen werden, um sie neu einzusetzen. So braucht die Last nicht jedes Mal zur Waage kommen, da es andersherum häufig schneller und einfacher geht.

 

Welche Waagen werden in der Logistik eingesetzt und welchen Nutzen haben sie?

In der Logistik kommt eine große Vielfalt verschiedener Waagen zum Einsatz. Die Durchfahrwaage beispielsweise kann etwa mit Rollcontainer befahren werden, um diese sozusagen im Vorbeifahren abzuwiegen. Eine Palettenwaage ist so geformt, um sie schnell unter eine Palette zu schieben und deren Gewicht zu bestimmen. Plattformwaagen sind oft mit einer Rückwand versehen, um auch Gegenstände, die nicht alleine stehen, darauf zu messen. Tischwaagen dienen zur Gewichtsbestimmung kleinerer Gegenstände am Arbeitstisch.

 

Praktisches Zubehör für Waagen

Für jede Waage gibt es auch eine große Auswahl an Zubehör, um die Arbeit damit noch einfacher und sicherer zu gestalten. Dazu zählen Rahmen, Rückwände, spezielle Anzeigedisplays, aber auch Haken.

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

   

207 Aufrufe insgesamt, 1 Heute

  


Eine Antwort zu “Waagen in der Logistik”

  1. Ich habe mir letzte Woche auch eine Waage bestellt für meine Firma bei Waagen Friederichs. Bin sehr zufrieden bis jetzt. Finde Waagen sind einfach eine praktische Hilfe!

Antwort hinterlassen

  • Technologietrends in der Logistik, die man 2022 im Auge behalten sollte

    von am 20.12.2021 - 0 Kommentare

    Im digitalen Zeitalter kann es schwierig sein, mit den verschiedenen Technologietrends Schritt zu halten, zumal es an jeder Ecke etwas Neues zu geben scheint. Unternehmen müssen immer auf der Hut sein und die neuesten Entwicklungen kennen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Trends wie maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz und die Blockchain-Technologie können sehr nützlich sein, um […]

  • Autonomes Fahren auf dem Vormarsch: Warum es künftig mehr fahrerlose Fahrzeuge geben könnte

    von am 13.12.2021 - 0 Kommentare

    Mehr als 58 Millionen zugelassene Kraftfahrzeuge (Kfz) tummeln sich auf Deutschlands Straßen – Tendenz weiter steigend. Diese Zahlen legt das Kraftfahrt-Bundesamt offen. Knapp 48 Millionen davon sind Personenkraftwagen (Pkw). Mehr als jeder zweite deutsche Bürger besitzt also bereits einen Pkw – manche sogar mehrere. Daneben ist Deutschland auch ein Land der Lastkraftwagen und Nutzfahrzeuge. Und […]

  • Wie umweltfreundlich ist der Versandhandel?

    von am 13.12.2021 - 0 Kommentare

    In Deutschland werden pro Jahr rund drei Milliarden Pakete verschickt – Tendenz steigend. Allerdings zeigt sich das Onlineshopping, das hauptsächlich für dieses hohe Paketaufkommen verantwortlich ist, aufgrund der großen Mengen an Verpackungsmüll, den zusätzlichen Transportwegen und der Lagerung alles andere als umweltfreundlich. Nicht zu vernachlässigen ist in diesem Zusammenhang auch, dass jährlich über eine Viertelmilliarde […]

  • Stellplatz für Fahrzeuge – diese Merkmale zeichnet eine gute Garage aus!

    von am 01.12.2021 - 0 Kommentare

    Ein sicherer und witterungsgeschützter Stellplatz für Fahrzeuge ist für Unternehmen aus der Transportbranche das A und O. So gehören Großraumgaragen für Transportunternehmen zu einem wichtigen Element bei der täglichen Arbeit. Hier sollten nicht nur Transporter und Lastkraftwagen sicher und geschützt vor Wettereinflüssen abgestellt werden, sondern auch allerhand Werkzeuge und Equipment für tägliche Transportfahren gelagert werden. […]

  • So wird die Bahn umweltfreundlicher

    von am 13.01.2022 - 0 Kommentare

    Das derzeit umweltfreundlichste Verkehrsmittel ist eindeutig der Schienenverkehr. Dies stellt gegenüber den anderen nutzbaren Verkehrsträgern einen absoluten Vorteil dar. Damit dies in der Zukunft so bleibt, ist geplant, den Schienenverkehr langfristig auszubauen. So kann die Schiene, wenn sich die sozialen, demografischen und technologischen Rahmenbedingungen ändern, weiterhin eine bedeutende Säule der Mobilität sein. Dies setzt allerdings voraus, dass Umweltauswirkungen auf die Menschen und […]

[the_ad id="61152"]
Follow on Feedly