fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com logistics_dayy Anzeigen

Corona-Prämie für Mitarbeiter

Nachrichten | 26.11.2020 | | Personal | Thema: , , , , ,

Sonderzahlung aufgrund der Pandemie

Augsburg, 25. November 2020 – Die SWAN GmbH, Projekthaus für SAP-Logistik, zahlt ihren Mitarbeitern für ihre Tätigkeit im turbulenten Pandemie-Jahr eine Corona-Prämie aus. Mit der einmaligen Sonderzahlung würdigt der Logistikexperte den großartigen Einsatz, die hervorragenden Leistungen und die enorme Flexibilität aller Beschäftigten im schwierigen Jahr 2020. Die Höhe des Bonus orientiert sich rein an der Beschäftigungsdauer im zurückliegenden Jahr. Die Auszahlung erfolgt im November.

“Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie mussten wir im Frühjahr schnell und beherzt reagieren. Plötzlich sahen wir uns mit der Situation konfrontiert, laufende Projekte weitgehend ohne Vor-Ort-Termine bei unseren Kunden und Geschäftspartnern zu realisieren, Messen und Veranstaltungen abzusagen und uns komplett im Home-Office zu arrangieren”, sagt Alexander Bernhard, Geschäftsführer der SWAN GmbH.

Trotz der neuen und ungewohnten Arbeitssituation ist das Unternehmen bisher gut durch die Krise gekommen. Die eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise aller Beschäftigten, die vorhandene Technologisierung des SWAN-Arbeitsumfelds, die kurzen Kommunikations- und Entscheidungswege sowie das dezentrale Standort-Konzept haben wesentlich dazu beigetragen.

Aufgrund des enormen persönlichen Einsatzes und des ungebrochenen Engagements innerhalb des Teams schließt die SWAN das Geschäftsjahr 2020 sehr erfolgreich ab. Diese herausragenden Leistungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter würdigt der Logistikexperte mit einem einmaligen Corona-Bonus.

Die Belegschaft erhält das finanzielle Dankeschön mit der Gehaltsauszahlung im November. Aufgrund einer Regelung im Corona-Steuerhilfegesetzsteuer ist die Auszahlung steuer- und sozialversicherungsfrei. Die Höhe der Bonuszahlung für die SWAN-Beschäftigten ist unabhängig von der aktuellen Gehaltshöhe, den geleisteten Wochenstunden, dem Urlaubskontingent und der Eingruppierung im Unternehmen. Sie orientiert sich ausschließlich an der Beschäftigungsdauer im Jahr 2020.

Über SWAN GmbH
Die SWAN GmbH mit Sitz in Augsburg und Niederlassungen in Nürnberg, Wächtersbach und Altenstadt an der Waldnaab implementiert manuelle und automatisierte Logistiklösungen auf Basis der SAP Module SAP EWM, MFS und TM. Der Fokus liegt hierbei auf SAP-Systemen, Anlagenmodernisierung sowie Service und Support. Zusätzlich bietet SWAN eine Vielzahl von Add-Ons in den Bereichen Materialfluss, Direktkopplung, Real Time Location System (RTLS) und SAPUI5 Arbeitsplatzoberflächen. In Verbindung mit der eigenen Kompetenz im Bereich Steuerungstechnik realisiert SWAN somit schlüsselfertige Lösungen für Kunden weltweit. Zum Kundenkreis zählen Firmen aus dem Mittelstand ebenso wie internationale Konzerne. Eine Vielzahl von erfolgreich umgesetzten Projekten aus den Bereichen Nahrungs- und Genussmittel, Automotive, Chemie, Pharma, Handel, Hochtechnologie und Elektro/Elektronik zeugen von SWANs Kompetenz, sowohl im Umfeld von Distributionslagern als auch bei Produktionsver- und -entsorgung. Die Mitarbeiter der SWAN GmbH können auf jahrelange Erfahrungen in ihren jeweiligen Bereichen zurückgreifen und stellen für Kunden somit kompetente Ansprechpartner für maßgeschneiderte Lösungen dar.
Weitere Informationen: http://www.swan.de, http://www.swan.de/products/

Firmenkontakt
SWAN GmbH
Alexander Bernhard
Annastraße 3
86150 Augsburg
+49 821 789 87771
mail@swan.de
http://www.swan.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Sabine Hensold
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+49 821 4508 7917
sh@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

Follow on Feedly