fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com lagerflaeche Anzeigen

Maut

Maut

Inhaltsverzeichnis:Die Mautsysteme in Europa |Warum wird Maut erhoben? | | Systeme und Modalitäten zur Maut |UTA One®: Managen Sie die Maut in Europa mit nur einer Mautbox

Die Mautsysteme in Europa

In vielen europäischen Nachbarländern ist die Mautzahlung für LKW und PKW alltäglich. Während viele europäische Länder auf eine streckenbezogene Maut setzen, rechnen andere Länder sowohl auf Autobahnen als auch auf Schnellstraßen entsprechende Mautbeträge ab. Hierbei muss im Vorhinein eine Vignette gekauft werden, die für einen festen Zeitraum gilt. Doch warum gibt es überhaupt Maut, wie unterscheidet sie sich und welchen Vorteil hat sie für die verwaltenden Länder?

Warum wird Maut erhoben?

Durch die Maut sollen Projekte im Straßenbau sowie in der Entwicklung der Infrastruktur gefördert werden. So leistet praktisch jeder Nutzer der Straßen einen eigenen Beitrag für die stetige Sanierung und Instandhaltung. Durch die finanzielle Beteiligung am Ausbau lässt sich ohne Hindernisse dafür sorgen, dass ausreichend Geld für die Weiterentwicklung der Straßensysteme zur Verfügung steht.

Gleichzeitig soll die Umwelt entlastet werden, um das Verkehrsaufkommen und die damit verbundene Nutzung besser und vor allem effektiver zu steuern. Da durch die Einnahmen der Maut häufig mehr Geld als nur für die Infrastruktur bereitgestellt wird, lassen sich auch ökologische Projekte zum Ausgleich des Straßenverkehrs und der damit verbundenen Belastung fördern.

Der Unterschied zwischen LKW und PKW

Neben den unterschiedlichen Vignetten und Preisgestaltungen der Länder gibt es auch zwischen LKW und PKW erhebliche Unterschiede. Während es in Deutschland bisher nur eine EU-einheitliche LKW-Maut gibt, werden in den meisten anderen europäischen Ländern auch private Fahrzeuge zur Kasse gebeten. Preislich liegen die damit verbundenen Kurzaufenthalte aber natürlich deutlich über dem Preis, den LKW-Fahrer im Verhältnis für die Jahresvignette bezahlen müssen.

Dies begrenzt die zusätzlichen Kosten für den Aufwand in den Bereichen Spedition und Logistik, was den internationalen Handel zusätzlich stärkt. Bezüglich der technischen Kontrolle unterscheiden sich die praktischen Maßnahmen wiederum von Land zu Land. Während in Deutschland rund 600 Kontrollsäulen auf Bundesstraßen und 300 Kontrollbrücken auf der Autobahn bestehen, kommen digitale Kontrollsysteme per Bild- und Videoauswertung im Ausland deutlich häufiger vor.

Systeme und Modalitäten zur Maut

Wie die Preise unterscheiden sich auch die Bußgelder bei Verstößen zur Maut in jedem Land. Diese sind jedoch eher an private Fahrzeuge gerichtet, da ein Verstoß dank weitreichender Kontrollen im Mautsystem beinahe immer auffällt. Für einen LKW in den Bereichen Spedition und Logistik ist die Teilnahme am vignettenpflichtigen Verkehr ohne Bescheinigung daher kaum möglich. Dennoch müssen sich Fahrzeugführer meist keine Gedanken machen, wenn die Vignette schnellstmöglich nach Befahren der Autobahn nachgekauft wird. Dies ist ebenfalls über die Kontrollsysteme ersichtlich.

Auch wenn sich Fahrzeugführer vor einem Aufenthalt im Ausland möglichst eigenständig informieren sollten, gibt es zum Beginn des mautpflichtigen Bereichs meist klare Beschilderungen. Wer dennoch ohne Vignette weiterfährt, riskiert Bußgelder zwischen 80 und 700 Euro. Bei einem derart ausgereiften und international verfügbaren Mautsystem wird es daher schwer, die Autobahnen der Nachbarländer kostenlos zu nutzen. Vor allem für PKW lassen sich die Vignetten in einigen Ländern online kaufen, wodurch bereits vorab alle Vorbereitungen für die Reise getroffen werden können.

UTA One®: Managen Sie die Maut in Europa mit nur einer Mautbox

Boxenchaos im Führerhaus, hoher administrativer Aufwand für die einzelnen Mautgeräte, unterschiedliche Betreiber und Bedingungen sind immer noch Alltag bei vielen Logistikunternehmen im Güter-und Personentransport. Zusätzlich müssen die LKW- und Busfahrer dabei nicht nur dem terminlichen Druck standhalten, sondern auch dafür sorgen, dass sie beim Thema Maut keine Fehler machen. Mit der Mautlösung UTA One® profitieren Sie von dem derzeit umfassendsten EETS-Service am Markt, dabei übernimmt UTA die komplette Administration und Abwicklung Ihrer Maut.


Jetzt informieren!

 

Das berichten UTA One® Nutzer

https://youtu.be/K9qMtoK323A

 

 

 

Bildquelle: Adobe Systems Software Ireland Limited - Bezahlt für kommerzielle Nutzung Torsten Krautwurst
Follow on Feedly