Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE LOGfair.Online lagerflaeche.de Anzeigen

Scania lieferte 64- Tonnen -Elektrotruck

Nachrichten | 07.04.2022 | | Transport | Thema: ,

Wibax, ein auf chemische Produkte spezialisiertes Unternehmen, bekam einen 64-Tonnen-Elektrotruck von Scania.

Wibax, ein auf chemische Produkte spezialisiertes Unternehmen, bekam einen 64-Tonnen-Elektrotruck von Scania. Das Fahrzeug wird auf Straßen in Nordschweden fahren. Ein dreiachsiger Elektrosattelschlepper wird Wibax helfen, die Klimaziele des Unternehmens zu erreichen. Dies zeigt, wie Scania in enger Zusammenarbeit mit den Kunden innovative Lösungen entwickelt.
Die Elektrifizierung des Schwerlastverkehrs ist bereits heute Realität. Scania und Wibax demonstrierten dies mit einem neuen batteriebetriebenen Truck. Der Scania Truck in Verbindung mit einem Anhänger hat ein Gesamtgewicht von 64 Tonnen.
Im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft werden Scania und Wibax zusammen an der Optimierung des Trucks über einen bestimmten Zeitraum hinweg arbeiten – einschließlich Aufladung, Batterielebensdauer und Routenplanung. Im Gegenzug bekommt Wibax wertvolle analytische Daten, da das Unternehmen plant, in Zukunft weitere Elektrofahrzeuge von Scania zu kaufen.
Für Wibax bietet der Elektro-Truck von Scania die Möglichkeit, die Auswirkungen seiner Tätigkeit auf das Klima zu verringern. “Seit der Gründung im Jahr 1986 haben wir unser Bestes getan, um ein Umweltunternehmen zu sein. Da wir festgestellt haben, dass der Fahrzeugverkehr unsere größte negative Auswirkung auf die Umwelt ist, ist dieser Elektro-Truck ein notwendiger Schritt, der uns die Gewissheit gibt, dass wir unsere Aktivitäten fortsetzen und gleichzeitig das Klima schonen können. Während des Trucks-Lebenszyklus wird Wibax die CO2-Emissionen um 1.400 Tonnen reduzieren, was die Spielregeln wirklich ändern kann “, sagt Jonas Wiklund, CEO der Wibax-Gruppe.
“Dies ist der erste vollelektrische Truck mit 64 Tonnen, der die Lasten unserer Kunden transportiert. Schritt für Schritt demonstrieren wir, dass sich der Wandel hin zur Elektromobilität sehr schnell und in fast allen Transportsegmenten vollzieht”, sagt Fredrik Allard, Head of E-Mobility bei Scania.

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de

Bildquelle: @https://www.scania.com/

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

Folgende Newsmeldung könnte Sie auch interessieren:

Elektrische Trucks: Alles, was wir über sie wissen

  Mit den Gesetzen der einzelnen Bundesländer und den angekündigten Programmen der Hersteller kann man von einer schrittweisen Elektrifizierung der Pkw sprechen. Auch Nutzfahrzeuge, nicht unbedingt kleine, sind auf dem Weg. Die Unternehmen haben sich plötzlich auf dieses Gebiet gestürzt und bieten mitunter schwere Fernverkehrstrucks an. Man schaut sich einige der interessantesten an, mit einem […]

Follow on Feedly