fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE Packlocx.com Anzeigen

LNG-Zugmaschinen ziehen LST-Anhänger

Nachrichten | 10.04.2021 | | Transport | Thema:

Nachdem Primark im August 2020 neue, kapazitätsstärkere LSTs (längere Sattelauflieger) in Empfang genommen hat, hat das Unternehmen eine Flotte neuer erdgasbetriebener Lkw für seinen Transportbetrieb in Großbritannien eingeführt.

Zehn IVECO Stralis NP 460 (AS440S46T/P LNG) 4×2-Sattelzugmaschinen gehören seit kurzem zur Primark-Flotte und sind Tag und Nacht im Einsatz, um die Filialen und Auslieferungszentren in ganz Großbritannien bei den Vorbereitungen für die vorläufige Wiedereröffnung der Primark-Filialen in England und Wales am 12. April und in Schottland am 26. April zu unterstützen. Die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung der Filialen laufen auf Hochtouren und die neuen Fahrzeuge spielen eine wichtige Rolle dabei, dass Primark bereit ist, die Kunden wieder in den Filialen willkommen zu heißen.

Die neuen Erdgas-Lkw werden ausschließlich mit bioverflüssigtem Erdgas (Bio-LNG) betrieben, was laut IVECO den Kraftstoffverbrauch um bis zu 15 % reduziert. Erdgas ist derzeit die einzige sofort verfügbare schadstoffarme Alternative zu Diesel im schweren Segment, die 99 % weniger Feinstaubemissionen und 90 % weniger NO2-Emissionen aufweist.

Ein entscheidender Grund für Primark, sich für den Iveco Stralis NP zu entscheiden, ist die einzigartige Fähigkeit der Lkw, eine Reichweite von bis zu 1.600 km zwischen den Tankvorgängen allein mit LNG zu erzielen.

Der 460 PS (454 PS) starke 12,9-Liter-Motor CURSOR 13 Natural Power bietet außerdem die nach eigenen Angaben längsten Wartungsintervalle seiner Klasse von 90.000 km und minimiert so die Ausfallzeiten für maximale Arbeitseffizienz.

Um diese überlegene Reichweite zu ermöglichen, hat Primark seine Lkw mit dem größten Kraftstofftankvolumen spezifiziert. Das Unternehmen hat eng mit Gasrec zusammengearbeitet, um diesen Wechsel herbeizuführen. Die Fahrer wurden durch ein umfangreiches Schulungsprogramm geschult, um sicherzustellen, dass die Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien beim Betanken eingehalten werden. Bio-LNG wird bei etwa -160°C gelagert.

Betankt werden die Lkw an Europas größter Gastankstelle, dem DIRFT (Daventry International Rail Freight Terminal) von Gasrec in Crick in Northamptonshire. Die Tankstelle, die 700 LKWs pro Tag betanken kann, liegt direkt an der M1 und ist nur 30 Meilen entlang der A14 vom Primark Distributionszentrum in Islip entfernt.

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de

Bildquelle: @http://www.transportengineer.org.uk/

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]

Follow on Feedly