Herzlich willkommen, Besucher! [Registrieren | Login

VCE Packlocx.com Anzeigen

EDEKA vertraut auf Automatisierungs-Lösung von CIMCORP

Nachrichten | 27.01.2021 | | Lebensmittellogistik | Thema: , ,

Logistikzentrum mit 90.000 qm Fläche startet 2021 – Dritter Großauftrag für Cimcorp

Die EDEKA-Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr (EDEKA) stattet in ihrem neuen Distributionszentrum in Oberhausen-Waldteich den Bereich Obst- und Gemüse-Kommissionierung mit einer modernen Lagerlogistik des finnischen Spezial-Unternehmens Cimcorp aus. Die Lagerinvestition des Edeka-Handelsunternehmens Rhein-Ruhr ist das größte Bauprojekt der Firmengeschichte. Das hochmoderne Logistikzentrum mit 90.000 qm bebauter Fläche geht 2021 in Betrieb. Mit dem neuen Vertriebszentrum schafft Edeka rund 1.000 Arbeitsplätze in der Region.

Oberhausen – 26. Januar 2021 – Das EDEKA-Logistikzentrum in Oberhausen-Waldteich wird im Vollbetrieb rund 400 EDEKA- und Trinkgut-Märkte in Nordrhein-Westfalen versorgen. Es bietet zukünftig Platz für rund 16.000 verschiedene Trocken-, Tiefkühl- und Frischeprodukte. Die Lebensmittel-Lagerlogistik-Lösung von Cimcorp sorgt im Bereich Obst und Gemüse für eine zuverlässige Kommissionierung.

400 LKW täglich – 14 Mio. Menschen im Einzugsgebiet

Das neue Oberhausener Logistikzentrum, das einer Fläche von fast 13 Fußballfeldern entspricht, wird an jedem Arbeitstag von über 400 LKW angefahren. Rund 800 Märkte in Nordrhein-Westfalen versorgen 14 Millionen Menschen in der Region. Das Auftragsmanagement muss fehlerfrei und pünktlich sein, denn jeder Fehler führt zu Verzögerungen. “Für uns waren die Effizienz, die Kosten und die Ergonomie entscheidend, als wir uns für Cimcorp als erfahrenen Automatisierungsanbieter für unsere Obst- und Gemüse-Distribution entschieden haben”, erklärt Peter Bayer, Projektleitung Logistik und Organisation im Handelshaus Edeka Oberhausen. “Wir erwarten von Cimcorp eine extrem hohe Verfügbarkeit von Frischeprodukten, da diese extrem zeitkritisch und sensibel sind.”
“Beim Umgang mit Lebensmitteln, insbesondere mit verderblichen Produkten, sind Genauigkeit und Zuverlässigkeit unerlässlich. Unsere First-in-first-out-Systeme tragen verlässlich zur fehlerfreien Kommissionierung bei”, fügt Kai Tuomisaari, Cimcorp”s Vize-Präsident, Vertrieb an. “Die Automatisierung der Logistik verbessert zudem auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter, denn Roboter übernehmen alle schweren und sich wiederholenden Aufgaben.”

Perfektes Klima für Lebensmittel und zuverlässiges Handling

Die neuen Logistikanlage im EDEKA-Logistikzentrum Oberhausen-Waldteich verfügt über verschiedene Temperaturzonen für frische, gefrorene und trockene Lebensmittel. Die Obst- und Gemüse-Logistiklösung von Cimcorp hat zwei Klimazonen: +7°C und +12°C für unterschiedliche Obst- und Gemüse-Artikel. “Der Auftrag umfasst mehrere unabhängige Automatisierungsmodule, die von der Cimcorp-Software gesteuert werden, welche verschiedene Technologien zu einem nahtlosen System integriert”, sagt Tuomisaari, “Wenn ein Modul eine Zeit lang außer Betrieb ist – etwa bei der Reinigung – laufen die anderen Module unabhängig weiter, um einen zuverlässigen Materialfluss zu gewährleisten.”

Portalroboter kommissionieren Lebensmittelkisten, welche auf dem Boden gestapelt sind – ohne teure Regalsysteme. “Selbst bei der modernsten und sichersten Handhabung frischer Lebensmittel kann man nicht vermeiden, dass einige verderbliche Teile wie z.B. Stengel, Blätter oder einzelne Trauben aus den Kisten austreten. Mit der Lösung von Cimcorp fällt all das auf den Boden und ist leicht zu sehen – und damit leicht zu reinigen. Während der Reinigung können die Kisten in ein anderes Modul verschoben oder unter dem Portalroboter gestapelt werden, um den Boden zu reinigen”, erläutert Tuomisaari.

Dritter Lebensmittel-Logistik Großauftrag für Cimcorp in Deutschland

Für Cimcorp ist die Ausstattung des EDEKA-Logistikzentrums in Oberhausen-Waldteich bereits der dritte Großauftrag für das automatisierte Handling von Lebensmittel-Lieferungen in Deutschland. Weltweit sind bereits 100 solcher Anlagen in Betrieb – die erste wurde 1998 in Sydney montiert. Wichtige Kunden sind EDEKA, netto, Mercadona und Eroski. Kai Tuomisaari: “Der deutsche Einzelhandelsmarkt ist einer der wettbewerbsintensivsten Märkte der Welt, und das gilt auch für unser Fachgebiet. Es freut uns sehr, dass man uns die Automatisierung des Bereichs Obst und Gemüse in diesem neuen Distributionszentrum anvertraut. Wir bieten zuverlässige Intralogistiklösungen für eine schnelle Auftragsabwicklung.

Über Edeka Rhein-Ruhr
Die EDEKA-Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr, ist eine von sieben Regionalgesellschaften der 1898 gegründeten Edeka-Gruppe. Mit rund 11.500 Filialen und 336.100 Mitarbeitern ist Edeka der größte Supermarktkonzern Deutschlands. EDEKA Rhein-Ruhr beliefert täglich rund 1.000 Märkte.

Über Cimcorp
Die Cimcorp Gruppe – Teil von Murata Machinery, Ltd. (Muratec) – ist ein weltweit führender Anbieter von schlüsselfertigen Automatisierungslösungen für die Intralogistik, der fortschrittliche Roboter-, Materialhandhabungs- und Softwaretechnologien einsetzt. Cimcorp ist nicht nur Hersteller und Integrator von bahnbrechenden Materialflusssystemen für die Reifenindustrie, sondern hat auch einzigartige Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und Lagerung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, den Einzelhandel, den E-Commerce, schnelldrehende Konsumgüter (FMCG) und die Postdienste entwickelt. Zusammen mit seiner Muttergesellschaft verfügt Cimcorp über ein weltweites Netzwerk von Servicestandorten. Die Systeme wurden entwickelt, um die Betriebskosten zu senken, die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten und die Effizienz zu verbessern. Sie werden in Produktions- und Vertriebszentren in über 40 Ländern auf sechs Kontinenten eingesetzt.
http://www.cimcorp.com

Beratung für PR und Öffentlichkeitsarbeit in Augsburg

Kontakt
KlartextPR
Alexander Görbing
Jesuitengasse 2
86152 Augsburg
01605560471
alexander@goerbing-klartextpr.de
http://www.goerbing-klartextpr.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bewerten Sie den Beitrag
[Gesamt: %gesamt% Durchschnitt: %durchschnitt%]