Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; AppThemes_Widget_300_Ads has a deprecated constructor in /kunden/339203_22175/webseiten/transportbranche/wp-content/themes/simply-responsive-cp/functions.php on line 509
Der neue Daily - Iveco präsentiert die dritte Transporter-Generation – News Transportbranche.de

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE LOGfair.online LAGERflaeche.de Anzeigen

Der neue Daily – Iveco präsentiert die dritte Transporter-Generation

Nachrichten | 10.04.2014 | | Wirtschaft | Thema: ,

neuer Iveco daily

Der neue Iveco Daily

Der Transporter „Daily“ aus dem Hause Iveco wird der Presse im Juni 2014 in der dritten Generation präsentiert. Demnächst soll das Fahrzeug europaweit erhältlich sein. Die traditionellen Eigenschaften des neuen Daily wurden durch innovative Neuerungen und ein modernes Design ergänzt, um den hohen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Nachdem Iveco die Produktionsprozesse seiner Werke in Suzzara in Italien und dem spanischen Valladolid einer umfangreichen Erneuerung unterzog, wird der neue Daily 2014 dort produziert.

Auch bei der dritten Generation des Transporters ist der Motor vorne und der Antrieb hinten platziert. Zudem bleibt die bewehrte Rahmenkonstruktion bestehen. Insbesondere beim Fahrgestell und dem Kastenvolumina wurden Verbesserungen vorgenommen. Das Kastenvolumina wurde über die Gesamtlänge und neue Radstände vergrößert. Modelle mit 18 und 20 Kubikmetern konnten auf diese Weise realisiert werden. Der neue Daily mit 11 Kubikmeter Aufbau verspricht den besten Kompromiss zwischen Fahrzeuglänge und Ladeeffizienz beziehungsweise Ladevermögen. Durch optimierte Ladekapazitäten kann der neue Daily mehr Ladung aufnehmen. Die Veränderungen an Radständen und Überhängen führte außerdem dazu, dass sich der neue Transporter in engen Straßenarealen bequem handhaben lässt. Neue Federungen an der Vorderachse weisen die Modelle bis 3,5 Tonnen auf. Einzelbereifte Modelle verfügen aufgrund der neuen Federung an der Hinterachse über eine 55 Millimeter niedrigere Ladekante, die das Be- und Entladen künftig erleichtert. Eine Verbrauchsersparnis von fünf Prozent gegenüber den Vorgängermodellen sorgt für geringere Betriebskosten. Wesentliche Aspekte sind darüberhinaus eine zuverlässige Klimatisierung, Reduzierung der Geräuschentwicklung und Verbesserungen an Getriebe sowie Achsübersetzung.

Mit besserer Spurtreue, Komforterhöhung, zusätzlicher Motorleistung und komplett neuem Design soll die dritte Daily-Generation die Absatzzahlen sicherstellen. Geeignet ist der neue Daily nach Angaben von Iveco für professionelle Transportaufgaben.

Folgende Newsmeldung könnte Sie auch interessieren:

40 Prozent mehr Lkw-Verkehr bis 2030: Verkehrspolitik stoppt Güterverkehr

Seit vielen Jahren verspricht die Politik eine Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene. Die Realität sieht anders aus. Der Lkw-Verkehr nimmt kontinuierlich zu. Aktuellen Schätzungen zufolge soll der Lkw-Verkehr auf deutschen Straßen bis 2030 um weitere 40 Prozent zunehmen. Die Bahn will jetzt beim Güterverkehr sogar jede fünfte Stelle streichen. Viele Güterbahnhöfe werden geschlossen. Steuert […]

(Bild) Quelle: Iveco Pressemeldung

Antwort hinterlassen