Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; AppThemes_Widget_300_Ads has a deprecated constructor in /kunden/339203_22175/webseiten/transportbranche/wp-content/themes/simply-responsive-cp/functions.php on line 509
DAF mit neuer Goodyear Reifen-Serie als Standardbereifung – News Transportbranche.de

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE LOGfair.online LAGERflaeche.de Anzeigen

DAF mit neuer Goodyear Reifen-Serie als Standardbereifung

Nachrichten | 28.01.2014 | | Unternehmen | Thema: , ,

daf euro6 xf neuDAF nutzt für neue Lkw-Modelle als erster Lkw-Hersteller die laufleistungsoptimierten und spritsparenden Goodyear Reifen KMAX und FUELMAX als Standardbereifung. Der Lkw-Produzent hat sich bei den Fahrzeugen XF, CF und LF bewusst für die neue Reifenserie entschieden.

Die FUELMAX-Reifen wurden für Transportunternehmen erarbeitet, um die Kraftstoffeffizienz zu maximieren und eine gute Laufleistung zu gewährleisten. Im Sortiment von Goodyear bieten sie den niedrigsten Kraftstoffverbrauch. Bei den KMAX-Reifen liegt der Schwerpunkt auf der optimierten Laufleistung. Einbußen beispielsweise bei Traktion oder Verbrauchseffizienz müssen nicht hingenommen werden.

Die XF-Serie ist das erste DAF-Fahrzeugmodell mit Euro-6-Norm. Um die Serie auf einen geringen Kraftstoffverbrauch und maximale Umwelteffizienz zu optimieren, kommen die brandneuen Goodyear-Reifen zum Einsatz. Die Goodyear Marathon LH II+ Serie, welche die Vorgänger der aktuellen Reifengeneration darstellen, wurden beim verbrauchseffizienten DAF-Modell zuvor verwendet. Die CF und LF Lkw-Serien sind für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten ausgelegt, in mehreren Ausführungen erhältlich und erfüllen die Euro-6-Norm gleichermaßen. Die Goodyear-Reifenversion kann beim Kauf von diesen DAF-Fahrzeugen individuell nach Bedarf festgelegt werden.

Niedrigen Verbrauch und hohe Laufleistung

Marketing Direktor Truck Tires, Goodyear Dunlop Tires Europe Boris Stevanovic äußerte sich erfreut darüber, dass DAF die neue Reifenserie als Standardbereifung wählte. Zudem erläuterte er, dass zwischen Goodyear und DAF langjährige und gute Geschäftsbeziehungen bestehen würden. Man arbeite bereits viele Jahre zusammen, um neue Produkte hervorzubringen, die zur Leistungssteigerung der Fahrzeuge beitragen. Stevanovic zufolge profitieren Flotten von einem niedrigen Verbrauch und hoher Laufleistung, wenn sie DAF-Lkws mit KMAX- oder FUELMAX-Bereifung kaufen. Zudem sei bei winterlichen Bedingungen die gute Leistung der Antriebsachsreifen vorteilhaft. Diese Reifen tragen das 3-Peaked-Mountain-Snow-Flake-Symbol, das ausschließlich Lkw-Reifen erhalten, die den strengen EU-Anforderungen gerecht werden.

Seit Ende 2013 bezieht DAF die Reifen über das Goodyear Mounting Center in Luxemburg. Diese werden gemäß den Just-in-Time-Anforderungen auf Felgen montiert geliefert.

Folgende Newsmeldung könnte Sie auch interessieren:

Zuverlässigkeit des Transporters ist ein Muss

Die Zuverlässigkeit von Transportern entscheidet darüber, wie viel Umsatz am Ende des Monats erreicht wird. Es ist nämlich so, dass eine Reparatur erstmal dafür sorgen wird, dass nicht mehr weitergearbeitet werden kann. Damit Dienstleister wie Handwerker oder Installateure aber wissen, welche Transporter denn nun am zuverlässigsten sind, hat der Sachverständige DEKRA eine Untersuchung veröffentlicht. Wir […]

Quelle: Goodyear Pressemeldung Bild: DAF Pressearchiv

Antwort hinterlassen