fbpx

Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

VCE LOGfair.online LAGERflaeche.de Anzeigen

ASKO setzt zwei batteriebetriebene Verteiler-Lkw von Scania in Norwegen ein

Info 18.03.2020

 

Der norwegische Großhändler ASKO setzt zwei batteriebetriebene Scania Verteiler-Lkw in seinen Betrieben in Oslo, Norwegen, ein. Dieses Pilotprojekt ist ein weiterer Meilenstein in der Zusammenarbeit zwischen Scania und ASKO im Hinblick auf elektrifizierte Lösungen für den Schwertransport. Asko erprobt auch den Einsatz von Wasserstoff-Brennstoffzellen-Lkw mit Scania.

Die beiden Lastwagen, die bei ASKO in Betrieb gehen werden, haben eine Batteriekapazität von 165 kWh, was eine Reichweite von 120 km (75 Meilen) ergibt, und werden durch 130 kW Kabelaufladung aufgeladen.

Dieses Projekt wurde von Enova, einem staatlichen Unternehmen im Besitz des norwegischen Klima- und Umweltministeriums, finanziell unterstützt.

Scanias Angebot basiert auf einem modularen Ansatz. In den batteriebetriebenen Elektro-Lkw, die bei ASKO zum Einsatz kommen, wird der Verbrennungsmotor im Antriebsstrang durch eine elektrische Maschine ersetzt, die von wiederaufladbaren Batterien angetrieben wird.

Mit einem Gesamtgewicht von 27 Tonnen verfügen die Elektro-Lkw von Scania über eine 290 kW elektrische Maschine/245 kW Dauerleistung und 2.200 Nm Spitzendrehmoment mit einem 2-Gang-Getriebe.

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Summe: 0 Durchschnitt: 0]

107 Aufrufe insgesamt, 3 Heute

  


Antwort hinterlassen

  • Möbellogistik – eine Herausforderung

    von am 16.01.2020 - 0 Kommentare

    Die Möbelnachfrage steigt in Deutschland in den letzten Jahren kontinuierlich an, so die Branchenverbände. Dazu trägt zum einen die wachsende Bautätigkeit bei, aber auch die niedrigen Zinsen und die nach wie vor stabile Binnenkonjunktur. Dabei wächst der Onlinehandel besonders rasant. Das stark steigende Volumen ist gut für die Branche. Doch die Möbelhersteller und Onlineshops sehen […]

  • Mit dem richtigen Messestand zur optimierten Vermarktung

    von am 31.01.2020 - 0 Kommentare

    Grafisch auf Displays aufbereitete Werbung ist im Jahr 2020 so aktuell wie nie zuvor. Bei dieser Form der Vermarktung geht es um die Darstellung von Inhalten im öffentlichen Raum, die sich beispielsweise in Form von Bildern oder kurzen Videosequenzen integrieren lassen. Durch die direkte Verbindung aus kreativ gestalteten Grafiken und klaren Botschaften werden Menschen in […]

  • Nutzen von Flurförderfahrzeugen für die Intralogistik

    von am 29.01.2020 - 0 Kommentare

      Im Bereich der Logistik wird zwischen vielen verschiedenen Fahrzeugen unterschieden, welche zum Befördern von Gütern genutzt werden können. Häufig ist es schwer zu pauschalisieren, welches Fahrzeug für welche Art von Transport benutzt werden kann, da jeder Transport seine eigenen Herausforderungen mit sich bringt und von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Je nach den unterschiedlichen Wünschen […]

  • Logistik Meister

    Meisterkurs zum Logistikmeister

    von am 05.03.2020 - 0 Kommentare

    Meisterkurs zum Logistikmeister – Das muss man wissen Die Fortbildung zum Logistikmeister kann in Voll- oder Teilzeit stattfinden. Eine Weiterbildung in diesem Bereich ermöglicht dem zukünftigen Meister, sich als Führungsperson zu profilieren. Ziel ist es, dass der geprüfte Logistikmeister (IHK) in mittleren bzw. größeren Unternehmen ein Bindeglied zwischen den Beschäftigten und dem Management darstellt. Eine […]

  • Laufende Kosten bei Handwerkerfahrzeugen:

    von am 28.02.2020 - 0 Kommentare

    Ersatzteile und Reparatur von Sprinter und Co. Handwerkerfahrzeuge befinden sich in ständiger Nutzung. Somit sind sie, der Annahme nach, stärkeren Belastungen ausgesetzt und nutzen schneller ab. Neben Versicherungen, Steuern und Spritkosten können die regelmäßigen Ersatzteile und Reparaturen aufgrund deren Häufigkeit den laufenden Kosten zugerechnet werden. So häufig Ersatzteile und Reparaturen notwendig sein mögen, so viele […]

Populäre Anzeigen von Heute