Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Logistik express Lagernetzwerk.de Anzeigen

TRANS.eu GmbH

Region: , Deutschland | Kategorie:
Anschrift:
TRANS.eu GmbH
Daimler Str. 3
31867
Tel:
+49 (0)5043 407 88 83
Fax:
+49 (0)5043 407 88 89
buero@logintrans.com
Web:
http://www.logintrans.de
TRANS.eu GmbH

Beschreibung / Leistungen:

Der erste in Europa `Geschäftlicher Instant Messenger´, mit der Frachtbörse integriert

Auf dem deutschen Markt erschien ein speziell für die Transport-Logistik-Branche projektierter Instant Massenger – Geschäftlicher Instant Messenger für Transportbranche TRANS. Das ist wahrscheinlich das erste Beispiel für die Anwendung der Technologie Instant Messaging, also des Geschäftlichen Instant Messengers nur für eine Branche. Man kann behaupten, dass die Anwendung dieser Technologie gerade in dieser Branche ein Schuss ins Schwarze ist.

Es ist doch kein Geheimnis, dass eine der wichtigsten Faktoren, die über den Erfolg im Transport und Spedition entscheiden, die Zeit ist. Wer als erster die Information über die freie Fracht oder das Fahrzeug gewinnt, erwirbt meistens den Frachtauftrag. Die Messenger, wie die genaue Übersetzung aus dem Englischen zeigt (Instant Messaging – also die prompte Nachricht) bilden in dieser Hinsicht fast die ideale Lösung. Die von dem Spediteur eingetragene Nachricht ist sofort für seine Partner zugänglich.

Der Instant Messenger TRANS ist mit der Börse der freien Frachten und Fahrzeuge integriert und hat die eingebauten Optionen der Schnellmeldung der Frachten sowie die Möglichkeit der Bestimmung der Empfängergruppen, die die gegebene Nachricht bekommen sollen. Das sind die Werkzeuge, die die Geschwindigkeit der Informationsübergabe und die Arbeitsorganisation der Spediteuren und Logistiker verbessern. Der Instant Messenger TRANS stellt zusätzlich das Chiffrieren der Daten und den Schutz vor Viren sicher.

Viele Personen benutzen schon die allgemein zugänglichen Messenger wie ICQ oder MSN Messenger, aber ihre Verwendung in den Geschäftskontakten bringt viele Gefährdungen und hat wesentliche Begrenzungen. Das Grundproblem besteht aus Mangel an Autorisation. Der Benutzer kann nicht sicher sein, mit wem er redet und man weißt nicht, welche Firma von dem Gesprächspartner vertreten wird, welche Stellung er einnimmt oder wofür er verantwortlich ist. Bei dem Messenger TRANS werden alle Angaben der zugelassenen Firma eingehend geprüft, und auf dieser Grundlage wird die Firmenautorisierung durchgeführt. TRANS arbeitet zu diesem Zweck unter anderem mit der Firma Dun&Bradstreet zusammen. Die Systembenutzer können dank dessen laufend die Zahlungsglaubwürdigkeit des Frachtauftraggebers beglaubigen.

Nächster Vorteil des Messengers TRANS ist die Archievisierung – alle Gespräche werden im Zentralserver und nicht im PC des Benutzers gespeichert, wodurch im Falle der PC Störung (z.B. wegen einer Virusaktivität, wird das Archiv der geführten Gespräche und Bestimmungen nicht zerstört wird.

Nach ein paar Monaten der Tätigkeit hat der Messenger schon über viertausend feste Benutzer aus mehr als zehn Europäischen Länden, und die Menge der aktiven Frachtmeldungen auf der Börse beträgt durchschnittlich dreitausend am Tag. Dank der Ausnutzung der Messengerformel können sich die Systembenutzer sofort unterhalten und die Auftragsbedingungen besprechen. Die Benutzer des Systems sind nicht nur die Speditions- und Transportfirmen, sondern auch die Vertreter der Transportabteilungen der normalen Firmen, die über freie Fahrzeugen oder Frachten zum Transport verfügen.

Diese Lösung kann den europäischen Transportmarkt revolutionieren und bedeutend die Leerfahrten dank dem einfacheren Kontakt zwischen den Frachtführern und Auftraggebern reduzieren.

Der Messenger ist auch ein vollkommenes Kommunikationswerkzeug für die internen Mitarbeiter in größerem, Mehrabteilungsfirmen. Riesige Kosten an Telefongespräche in der Spedition können praktisch auf Null reduziert werden. Die Messengergespräche sind kostenlos.

Den Instant Messenger verwenden sowohl kleine Firmen als auch die Giganten des Transport-Speditions-Logistik-Marktes. Der Messenger TRANS ist kostenlos bei http://www.logintrans.com zu entnehmen

Karte / Anfahrt:

QR Code für TRANS.eu GmbH
Weitere Transportunternehmen und Speditionen aus der Umgebung:

RM KURIERSERVICE HANNOVER in 30453

ASK Steuerberatung Hannover in 30519

GLOBOS Logistik- und Informationssysteme GmbH in 30659

Sind Sie schon dabei?

Tragen Sie jetzt Ihr Unternehmen aus dem Transport- und Logistikgewerbe kostenlos in unser Branchenverzeichnis ein und knüpfen Sie neue Geschäftskontakte!

zum Firmeneintrag

Transportbranche durchsuchen