Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Fahrgut.org Lagernetzwerk.de Anzeigen

Umsatz für Verpackung sinkt – Prognose für 2. Halbjahr besser

Nachrichten | 03.09.2013 | | Wirtschaft | Thema: ,

Newsmeldung aus der Kategorie WirtschaftDer Hauptverband der Deutschen Holzindustrie und Kunststoffe verarbeitenden Industrie und verwandter Industrie- und Wirtschaftszweige e.V. (HDH) Bad Honnef teilte mit, dass die Umsätze für Verpackungen zurückgegangen sind. Bisher konnten die Produzenten der Holzverpackungen und Paletten die Erfolge von 2012 im laufenden Jahr nicht fortsetzen. Bereits im ersten Halbjahr 2013 fiel der Umsatz bei der Herstellung von Paletten und Holzverpackungen um 2,4 Prozent. Der Umsatz beträgt demnach rund 320 Millionen Euro. Im gleichen Zeitraum musste die gesamte Holzindustrie einen Umsatzrückgang von 2,9 Prozent einbüßen. Der Umsatz ging somit zurück auf 15,8 Milliarden Euro.

Im zweiten Halbjahr erwartet der Verband eine stabile Entwicklung im Verpackungssegment. Da die Lage auf dem deutschen Markt im Vergleich zu europäischen Nachbarn besser wäre, profitiere die Holzpackmittel-Branche unmittelbar. Die schlechte Lage bei der Versorgung mit Rohstoffen wird von der Verpackungsbranche kritisch beurteilt. Auch auf den Preisdruck, der im Paletten-Segment durch Überkapazitäten ausgelöst wurde, blickt die Branche besorgt. Gleichermaßen problematisch werden steigende Energie- und Transportkosten, der Fachkräftemangel sowie die Lage bei europäischen Nachbarn eingestuft.

Quelle: hdh-ev.de

Antwort hinterlassen

Spamschutz: Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.