Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Fahrgut.org Lagernetzwerk.de Anzeigen

Mercedes-Benz SLT mit feinsten Schaltstufen im Schwerlasttransport

Nachrichten | 16.09.2013 | | Unternehmen | Thema: , ,

Mercedes-Benz vollendet die Vorstellung der mit Euro-VI-Reihen-Sechs-Zylinder-Motoren ausgestatteten Lkw-Baureihen. Die Schwerlastzugmaschine SLT ergänzt das Sortiment. Mit dem Actros-SLT ausgerüstet mit Stahlfederung, dem Actros mit Luftfederung und dem Arocs wahlweise mit Allradantrieb bestückt, präsentiert sich der neue Lkw in verschiedenen Ausführungen.

Das Custom Tailored Trucks (CTT) im elsäßischen Molsheim, das vom Lkw-Werk in Wörth geführt wird, ist ab sofort für die Produktion und Entwicklung des SLT verantwortlich. Der bisherige Partner Titan wird die Herstellung des Actros-SLT in Euro III- und Euro V-Ausführung für Übersee- und Nichteuropäische-Märkte übernehmen.

Neuer Actros SLT

Einzigartig im Wettbewerbsumfeld

Für den SLT wurden die jeweils besten Komponenten der verschiedenen Lkw-Baureihen vereint. Der neue Lkw mit serienmäßiger Turbo-Retarder-Kupplung, Euro-VI-Zertifizierung und Powershift-3-Getriebe mit speziellem Schaltprogramm „Heavy“ ist mit seiner Ausstattung aktuell einzigartig auf dem Markt der Schwerlastzugmaschinen. Das Besondere am Schaltprogramm „Heavy“ ist, dass es auf ein hohes Drehmoment ausgelegt ist. Der SLT zieht damit Lasten bis zu 250 Tonnen. Ein charakteristisches Merkmal ist das 16-Gang-Getriebe. Damit ist er der Einzige im Wettbewerb und bietet im gesamten Schwerlasttransport die feinsten Schaltstufen.

In der mächtigsten Variante mit 625 PS und 3.000 Newtonmeter Drehmoment bei 1.100 Umdrehungen pro Minute überzeugt der Reihensechszylinder OM 473 Euro VI. Beim Actros-SLT haben Kunden die Wahl zwischen Giga-Space- und Big-Space-Fahrerhaus. Zwischen Big-Space- (2,5 m) und Stream-Space-Fahrerhaus (2,3 m) müssen sich Interessenten des Arocs-SLT entscheiden.

Die Basisfahrgestelle für den Arocs-SLT mit Stahlfederung und den Actros-SLT mit Luftfederung sind ab Dezember 2013 lieferbar. Ab April 2014 sind die Allrad-Varianten des Arocs-SLT erhältlich. Ab sofort sind die neuen SLT-Schwerlastzugmaschinen bei jedem Mercedes-Benz Lkw-Händler bestellbar.

Folgende Newsmeldung könnte Sie auch interessieren:

Alternativer Lkw-Kraftstoff freigegeben

Der alternative Kraftstoff Hydrotreated Vegetable Oil, kurz HVO, wurde vor wenigen Tagen von Mercedes-Benz für dessen Lkws freigegeben. Hergestellt aus Altspe...

Bild- und Newsquelle: ampnet/Daimler

Antwort hinterlassen

Spamschutz: Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.