Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Fahrgut.org Lagernetzwerk.de Anzeigen

LKW Maut-Erhöhung 2009 bringt Milliardeneinnahmen deutsche Spediteure unter Druck

Nachrichten | 25.11.2008 | | Verkehr | Thema: ,

Im Januar 2009 werden Spediteure tiefer in die Tasche greifen müssen. Die Lkw-Maut wird von 13,5 auf 16,3 Cent je Kilometer erhöht. Für Lkw mit höheren Abgaswerten gelten noch höhere Mautsätze. Der Bundesrat hat nun mit einer knappen Mehrheit die die sehr umstrittene Erhöhung der Lkw-Maut für 2009 beschlossen.

Durchschnittlich steigt die Autobahn-Gebühr für schwere LKW zum 1. 01.2009 von 13,5 auf 16,3 Cent je Kilometer. Wesentlich höhere Kilometerpauschalen müssen ältere LKW-Fahrzeuge ab drei Jahre und älter aufbringen, weil sie höhere Abgaswerte aufweisen. Ein Teil der Mehreinnahmen soll in Straßen, Schienen als auch Wasserwege investiert werden. Die Mauteinnahmen werden voraussichtlich von einer auf fünf Milliarden Euro ansteigen.

Die Maut-Erhöhung war lange umstritten, denn einerseits werden höhere Verkehrsinvestitionen verlangt und auf der anderen Seite sollte das Speditionsgewerbe nicht zu stark belastet werden. Die Mauterhöhung wurde nach einer Probeabstimmung mit einer Denkbar knappen Mehrheit mit 35 von 69 Stimmen beschlossen.

Mapro-International GmbH Detmolderstr. 113a 33604 Bielefeld Tel.- Nr.: 2586-208777 http://www.europa-fahrerlaubnis.com USt. DE-258607714 HRB -39227 Die Firma Mapro informiert umfassend seit dem Jahre 2004 über den Erwerb des EU-Führerscheines in Europa. Dabei wird die Rechtsprechung ebenso wie die Wohnsitzregelung berücksichtigt welche entscheidend für die Bestandskraft eines Führerscheines ist. Die Firma Mapro wird inzwischen von mehren Rechtsanwälten empfohlen, denn nur unter Einhaltung und die Erfüllung der EU-Rechtsvorschriften und der Gesetze der jeweiligen EU-Länder macht den Führerscheinerwerb möglich. Die Firma behält sich vor unter Berücksichtigung der bekannten Fakten die zum Führerscheinverlust führten mögliche Kunden abzulehnen. Quelle: http://www.openpr.de

Folgende Newsmeldung könnte Sie auch interessieren:

Ausweitung LKW-Maut beschlossen: Nutzerfinanzierung für moderne Straßen

Am Mittwoch, 9. November 2016 wurde der Gesetzentwurf der Bundesregierung über die Ausweitung der LKW-Maut durch den Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastr...

Antwort hinterlassen

Spamschutz: Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.