Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Login

LAGERflaeche.de Fahrgut.org Lagernetzwerk.de Anzeigen

Dobrindt unterzeichnet Innovationscharta für das Digitale Testfeld Autobahn

Nachrichten | 09.09.2015 | | Verkehr | Thema: ,

digitale autobahnDie Innovationscharta für das Digitale Testfeld Autobahn wurde in Berlin von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, der IT-Wirtschaft, Vertretern der Automobilindustrie sowie dem Bundesland Bayern unterschrieben. Damit fiel der Startschuss für die digitale Test-Autobahn auf der A9. Ziel der vernetzten Autobahn ist der Test, die Bewertung und Entwicklung der sogenannten Mobilität 4.0.

Neben Dobrindt wurde die Innovationscharta vom Präsident des Verbands Automobilindustrie Matthias Wissmann, Leiter der bayerischen Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben Marcel Huber sowie dem Präsident des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien Thorsten Dirks unterzeichnet. Mit ihrer Unterschrift erklären sich die Unterzeichner damit einverstanden, auf der A9 in Bayern die digitale Test-Autobahn einzurichten und zu betreiben. Die Autobahnstrecke soll den Test von modernen Technologien zum vernetzten und automatisierten Fahren unter realistischen Bedingungen ermöglichen. Um das zu gewährleisten, wird die Streckeninfrastruktur mit Sensorik ausgerüstet und digitalisiert. Zudem erfolgt eine Verknüpfung mit verschiedenen Projekten entlang der A9. Bereits 2015 sollen die ersten Digitalisierungsmaßnahmen erfolgen. Die in Echtzeit agierende Car-to-Infrastructure- sowie Car-to-Car-Kommunikation wird mit aktueller Übertragungstechnik umgesetzt und steht dabei im Fokus. Außerdem ist ein Einsatz des künftigen Mobilfunkstandards 5G geplant. Als LTE-Nachfolgestandard bietet dieser schnellere Übertragungen und eine wesentlich höhere Bandbreite.

“Das automatisierte und vernetzte Fahren ist die größte Mobilitätsrevolution seit der Erfindung des Automobils. Die Fahrzeuge kommunizieren untereinander und mit der Infrastruktur. Sie erkennen Unfall- und Staugefahren und reagieren in Echtzeit. Mit dem Digitalen Testfeld Autobahn bringen wir die automobile Zukunft auf die Straße. Die Strecke steht allen innovativen Unternehmen offen: Automobilherstellern, Zulieferern, Digitalunternehmen und Forschungseinrichtungen.”, so Bundesverkehrsminister Dobrindt.

Download Innovationscharta als .PDF Datei

Quelle: BMVI.de Pressemeldung

Antwort hinterlassen

Spamschutz: Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.